Das Beste der Küste - Von Sydney nach Cairns
  • Australien

Das Beste der Küste - Von Sydney nach Cairns

Das Beste der Küste - Von Sydney nach Cairns

ab  € 1.805 i
Jetzt buchen
  • Start
  • Überblick
  • Verlauf
  • Leistungen
  • Downloads & Beratung
Zurück zur Reisesuche

Reisetermin wählen:

ab  € 1.805 i
Jetzt buchen

Überblick

Dein Adventure-Trip im Überblick

Erlebe Australien jetzt mit uns auf deine Weise mit diesem erschwinglichen Trip speziell für junge Reisende! Nach diesem 16-tägigen Trip entlang der australischen Ostküste kannst du gleich eine ganze Latte von Punkten von deiner To-do-Liste streichen. Auf dieser klassischen Route von Sydney nach Cairns lernst du beide Gesichter von Australien kennen - die Lichter der Großstadt ebenso wie die urtümliche Schönheit im Outback. Und außerdem kannst du alles ausprobieren, was im Land Down Under Spaß macht, von Weinverkostungen bis zum Segeln und Schnorcheln. Und weil du in einer kleinen Gruppe unterwegs bist, lernst du auch leichter Aussies kennen und erlebst das Land wie die Einheimischen. Das ist das australische Abenteuer, von dem du immer geträumt hast.

16 TAGE
Adventure-Trip
495X110
18-to-Thirtysomethings
Basic
FF 3 - Mäßig
Covid-19 Impfung erforderlich

Hinweise für den ausgewählten Termin:

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass die Reise nur für gegen Covid-19 geimpfte und hiervon genesene Personen als 2G-Reise angeboten wird. Einen entsprechenden Nachweis werde ich bei Antritt der Reise vorlegen, während der Reise immer mitführen und bei Bedarf vorzeigen. Unterbringung: Hostels (12 nts, multi-share with 4-8 people), overnight train (1 nt), maxi yacht (1 nts, open cabin multi-share), cabin (1 nt). All nights are multi-share on this trip.Bei diesem Abreisetermin gewähren wir zur Zeit einen Rabatt von 15 Prozent. Dieser Rabatt ist bis zum 31.08.2022 gültig und ist in der Preisdarstellung bereits berücksichtigt.

Trip Highlights

  • Verkoste Weine im Hunter Valley
  • Genieße das Strandleben in Byron Bay
  • Erkunde die Whitsundays beim Inselhüpfen

Fitness-Faktor

Fitness-Faktor 3: Du liebst leichte Wanderungen, Radfahren, Rafting oder Kajakfahren? Das ist genau dein Trip!

Komfort-Faktor

Hochwertige Erlebnisse garantiert: Einfache und saubere Hotels, Pensionen und Hostels, erschwingliche Transportkosten und viele optionale Aktivitäten.

REISEVERLAUF

Entdecke deine Reise im Detail

Map

Infos zum Reiseverlauf

  • Ausgangsort

    Sydney (Australien)

  • Unterbringung

    Hostels (12 nts, multi-share with 4-8 people), overnight train (1 nt), maxi yacht (1 nts, open cabin multi-share), cabin (1 nt). All nights are multi-share on this trip

  • Transportmittel

    Privatfahrzeug, Zug, Maxi-Jacht, Allradwagen, Fähre, zu Fuß

  • Mahlzeiten

    9 Frühstück, 5 Mittagessen, 3 Abendessen

  • Teilnehmer

    Max. 20, im Schnitt 16

  • Zielort

    Cairns (Australien)

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Dein G-for-Good-Moment: Wiederherstellung von Korallen durch Reef Ecologic, Whitsunday IslandsDein Welcome-Moment: Anreise und BegrüßungstreffenDein First-Night-Out-Moment: Begegne neuen FreundenDein Hands-On-Moment: Surfstunde, Spot XDein Discover-Moment: Byron BayDein Discover-Moment: CairnsDein Big-Night-Out-Moment: Cairns
  • Orientierungs-Spaziergang in Sydney
  • Allradausflug auf K’gari (Fraser Island)
  • Eintritt für die Cooloola Recreation Area und für K’gari (Fraser Island) im Great Sandy Nationalpark
  • Ausflug in die Noosa Everglades mit Übernachtung
  • Kanu-Ausflug in den Noosa Everglades
  • 3-tägiger Segelausflug (Whitsundays)
  • Besuch am Whitehaven Beach
  • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Trip Dossier

aufklappen

Das Beste der Küste – Von Sydney nach Cairns

  • Trip code: 495X110
  • Dauer: 16
  • Stil: 18-to-Thirtysomethings

Erlebe Australien jetzt mit uns auf deine Weise mit diesem erschwinglichen Trip speziell für junge Reisende! Nach diesem 16-tägigen Trip entlang der australischen Ostküste kannst du gleich eine ganze Latte von Punkten von deiner To-do-Liste streichen. Auf dieser klassischen Route von Sydney nach Cairns lernst du beide Gesichter von Australien kennen – die Lichter der Großstadt ebenso wie die urtümliche Schönheit im Outback. Und außerdem kannst du alles ausprobieren, was im Land Down Under Spaß macht, von Weinverkostungen bis zum Segeln und Schnorcheln. Und weil du in einer kleinen Gruppe unterwegs bist, lernst du auch leichter Aussies kennen und erlebst das Land wie die Einheimischen. Das ist das australische Abenteuer, von dem du immer geträumt hast.

Übersicht

Meals Included

9 Frühstück, 5 Mittagessen, 3 Abendessen

Meal Budget

Plane USD370-485 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein

Start / Finish

Sydney nach Cairns

Minimum Age

Mindestalter für diese Reise sind 18 Jahre

Group Size Notes

Max. 20, im Schnitt 16

Transport

Privatfahrzeug, Zug, Maxi-Jacht, Allradwagen, Fähre, zu Fuß

Checklist

Documents:
• Flight info (required) (Printouts of e-tickets may be required at the border)
• Insurance info (required) (With photocopies)
• Passport (required) (With photocopies)
• Required visas or vaccination certificates (required) (With photocopies)
• Vouchers and pre-departure information (required)

Essentials:
• Binoculars (optional)
• Camera (With extra memory cards and batteries)
• Cash, credit and debit cards
• Day pack (Used for daily excursions or short overnights)
• Ear plugs
• First-aid kit (should contain lip balm with sunscreen, sunscreen, whistle, Aspirin, Ibuprofen, bandaids/plasters, tape, anti-histamines, antibacterial gel/wipes, antiseptic cream, Imodium or similar tablets for mild cases of diarrhea, rehydration powder, water purification tablets or drops, insect repellent, sewing kit, extra prescription drugs you may be taking)
• Flashlight/torch (Headlamps are ideal)
• Fleece top/sweater
• Footwear
• Hat
• Locks for bags
• Long pants/jeans
• Moneybelt
• Outlet adapter
• Personal entertainment (Reading and writing materials, cards, music player, etc.)
• Reusable water bottle
• Shirts/t-shirts
• Sleepwear
• Small travel towel
• Sunglasses
• Toiletries (Preferably biodegradable)
• Watch and alarm clock
• Waterproof backpack cover
• Windproof rain jacket

Health & Safety:
• Face masks (required)
• Hand sanitizer (required)
• Pen (Please bring your own pen for filling out documents.)
• Quick Covid Test/Antigen Test
• Rubber gloves

Warm Weather:
• Sandals/flip-flops
• Shorts/skirts (Longer shorts/skirts are recommended)
• Sun hat/bandana
• Swimwear

What's Included

Dein G-for-Good-Moment: Wiederherstellung von Korallen durch Reef Ecologic, Whitsunday Islands
Dein Welcome-Moment: Anreise und Begrüßungstreffen
Dein First-Night-Out-Moment: Begegne neuen Freunden
Dein Hands-On-Moment: Surfstunde, Spot X
Dein Discover-Moment: Byron Bay
Dein Discover-Moment: Cairns
Dein Big-Night-Out-Moment: Cairns. Orientierungs-Spaziergang in Sydney. Allradausflug auf K'gari (Fraser Island). Eintritt für die Cooloola Recreation Area und für K'gari (Fraser Island) im Great Sandy Nationalpark. Ausflug in die Noosa Everglades mit Übernachtung. Kanu-Ausflug in den Noosa Everglades. 3-tägiger Segelausflug (Whitsundays). Besuch am Whitehaven Beach. Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Optional Activities

The Rocks
- Besuch im Stadtviertel The Rocks (Gratis)

Sydney
- Besuch im Sydney Opera House (37-165AUD pro Person)

Coogee Beach
- Küstenspaziergang vom Coogee Beach zum Bondi Beach

Arrawarra
- Schwimmen

Byron Bay
- Seekajakfahren in Byron Bay
- Fallschirmspringen (310-369AUD pro Person)
- Walbeobachtung (89AUD pro Person)
- Optionales Begrüßungstreffen für Reisende auf Kombi-Trips

Whitsunday Islands
- Schnorcheln bei den Whitsunday Islands (Gratis)

Cairns
- Fallschirmspringen (310-400AUD pro Person)
- Skyrail & Kuranda Scenic Railway (116-171AUD pro Person)
- Bungee-Jumping (179AUD pro Person)
- Wildwasser-Rafting (138-210AUD pro Person)
- Minjin-Schaukel (129AUD pro Person)

Great Barrier Reef
- Tauchen am Great Barrier Reef (Cairns) (245-289AUD pro Person)
- Schnorcheln am Great Barrier Reef (Cairns) (174AUD pro Person)

Group Leader

Englischsprachiger CEO (Chief Experience Officer) während des gesamten Trips, lokale Guides

Accommodation

Hostels (12 nts, multi-share with 4-8 people), overnight train (1 nt), maxi yacht (1 nts, open cabin multi-share), cabin (1 nt). All nights are multi-share on this trip

Introduction

Erlebe Australien jetzt mit uns auf deine Weise mit diesem erschwinglichen Trip speziell für junge Reisende! Nach diesem 16-tägigen Trip entlang der australischen Ostküste kannst du gleich eine ganze Latte von Punkten von deiner To-do-Liste streichen. Auf dieser klassischen Route von Sydney nach Cairns lernst du beide Gesichter von Australien kennen – die Lichter der Großstadt ebenso wie die urtümliche Schönheit im Outback. Und außerdem kannst du alles ausprobieren, was im Land Down Under Spaß macht, von Weinverkostungen bis zum Segeln und Schnorcheln. Und weil du in einer kleinen Gruppe unterwegs bist, lernst du auch leichter Aussies kennen und erlebst das Land wie die Einheimischen. Das ist das australische Abenteuer, von dem du immer geträumt hast

Highlights

Verkoste Weine im Hunter Valley, genieße das Strandleben in Byron Bay, erkunde die Whitsundays beim Inselhüpfen

Internationale Flüge

Check-in-Zeiten und Freigepäck/Einschränkungen können je nach Fluggesellschaft variieren und sich jederzeit ändern. Für die aktuellsten Informationen zu deinem Flug wende dich bitte an deine Fluggesellschaft. Wir empfehlen Online-Check-in, um mögliche Verzögerungen am Flughafen zu vermeiden

Itinerary

Day 1 Sydney

Ankunft zu jeder Zeit.

Heute Abend kannst du beim Ausgehen den Rest der Gruppe kennenlernen. Es geht in die Side Bar direkt neben dem Wake Up Hostel, deiner Unterkunft in Sydney. Das ist die beliebteste Bar weit und breit und hier ist immer mächtig was los. Also freu dich auf gute Drinks und großartige Unterhaltung, feiere mit den anderen den Beginn eurer Reise und tanze bis zum Umfallen!

Day 2 Sydney

Immerse yourself in all things Sydney with a free day to explore the oldest and biggest Australian city. Glide along the harbour on a ferry and gaze at the white sails of the Opera House gleaming in the sun. Get lost as you wander the narrow, cobbled laneways and take in Sydney’s fabled history. Catch some rays on the sand at Bondi Beach or duck out of your comfort zone and surf the green-barrel breaks just off shore, and perhaps treat yourself to a scenic flyover tour of the city. The choice is yours so get as adventurous as you like in the "Land Down Under"!

Day 3 Sydney/Arrawarra

It's all aboard today as you take the train north to Coffs Harbour. Sit back, relax, and enjoy the views. After pulling into Coffs Harbour station, the group will travel to Spot X Surf Camp, our base for the next few days

Day 4 Arrawarra

Während die Sonne über dem Meer aufgeht, geht es an den Strand für eine inbegriffene Surfstunde mit Spot X, wo man sich hier an einem der schönsten Küstenabschnitte im ganzen Land vollkommen dem Surferleben verschrieben hat.

Versuche dich mit den anderen am Wellenreiten, bevor es weitergeht zu einer Känguruwanderung. Danach hast du einen freien Nachmittag, um deine Umgebung zu entdecken. Sieh dir das Meeresschutzgebiet Solitary Islands Marine Park an, spaziere vorbei an Gezeitentümpeln und halte Ausschau nach Meeresbewohnern, oder lass dir ein Picknick am Mullawarra Beach schmecken. Mache, worauf du gerade Lust hast, und genieße einfach den Tag!

Day 5 Arrawarra/Byron Bay

Heute warten wunderschöne Nationalparks, paradiesische Strände, sanfte grüne Hügel und belebte kleine Orte voller Charme und authentisch australischem Flair auf der Fahrt von Arrawarra nach Byron Bay. Bei einem Stopp beim Cape Byron Lighthouse am östlichsten Punkt des Landes kannst du mit etwas Glück Wale und Herden der hier lebenden Delfine sehen. Hol dir dann noch ein Mittagessen, bevor der Tag in der Surfer- und Künstlerstadt Byron Bay endet

Day 6 Byron Bay

Willkommen in Byron Bay, der Stadt des Surfens und Sonnenbadens! Heute kannst du machen, worauf du Lust hast: Spaziere zu einsamen Stränden, bade im Meer, gönne dir eine Massage oder hänge einfach bei der Byron Bay Brewery ab und sieh den Leuten zu. Oder suchst du das Außergewöhnliche? Dann mache einen Fallschirmsprung, einen Ausflug mit dem Seekajak oder eine Delfintour. Hier gibt es jede Menge zu entdecken, von üppig grünen Regenwäldern, Wasserfällen und sanften Hügeln bis zu schrägen kleinen Dörfern wie Nimbin, wo die 60er Jahre nie geendet haben, und Märkten voller Kreativität. Und am Ende mach noch einen letzten Ritt auf dem Surfbrett, denn wie es hier so schön heißt: „Du hast nicht gesurft, wenn du nicht in Byron gesurft hast, Mate!“

Day 7 Byron Bay/Brisbane

Heute geht es mit der Gruppe nach Norden nach Brisbane, die Hauptstadt von Queensland. Das bedeutet eine Fahrt vorbei an Nationalparks, Bergen, Surfparadiesen und endlos langen Sandstränden am herrlich blauen Ozean. Und wenn du Hunger bekommst, hol dir was vom berühmten Yatala Pie Shop, der bereits seit 130 Jahren leckeres Gebäck serviert. Protipp: Achte darauf, dass die Akkus deiner Kamera für den letzten Tag an dieser australischen Küste voll aufgeladen sind

Day 8 Brisbane/Noosa

Escape the city as you journey north up the coast to Noosa. Noosa is known for the balmy sunshine, slow beach days, bright blue skies, rolling waves around every corner. Arrive at our hostel for the next three nights and enjoy lunch before heading out to explore all the area has to offer

Day 9 Noosa Everglades to K'gari (Fraser Island)

On your mark...get set.... go! Travel by private vehicle and ferry with your group to reach K'gari (Fraser Island); for a true Aussie experience. K'gari (Fraser Island) is the largest sand island in the world and the only known place where rainforest grows on sand.
In the traditional Butchulla language the name of K'Gari means paradise; think striking blue lakes, crystal clear creeks, giant dunes, and dense rainforests in a place truly unlike any other. Once on the island the group will go for a 4x4 tour, driving along over 100km of beach to get a sense of your surroundings. Then take a swim in Lake Mckenzie, or be on the lookout for wild Dingoes (this is one of the few places in Australia where you are able to see them). Return to Noosa later in the afternoon

Day 10 Noosa

Enjoy a free day in Noosa by taking in the shops along Hasting Street in search of souvenirs, having a coffee on the beach, or a surf in the Ocean. You can also choose to spend time back at the hostel or participate in some of the optional activities offered in the area

Day 11 Rockhampton/Whitsundays

Wake up and get ready to see some of the most beautiful coastline in Australia. This morning the group will hike parts of the Noosa Coastal Track with stunning views across the water and if you look up you may just spot a Koala or two! We will cross secluded beaches before ending up at Hell's Gate. In the afternoon the group will head to the train station to board an overnight train (get ready to post some ‘grams) as the group travels north to Airlie Beach

Day 12 Whitsundays

Awake as the train pulls to a stop in your next destination. Remember those stranded-on-a-deserted island fantasies that we all had growing up? (no just us?) Either way get ready to relive that castaway dream as you hike to an island lookout over Whitehaven Beach (one of the most famous beaches in the world) and enjoy the views of powdery sand and the Coral Sea’s azure waters. You probably won’t ever want to leave. And you haven’t even gone below the surface yet! After some free time on the beach basking in the sun you’ll spend time as a group learning about the community efforts to protect and restore coral in the Great Barrier Reef before heading out to snorkel; over a Planeterra-supported coral garden. Then it’s off to another secluded tropical island spot where the group will anchor for the night

Day 13 Whitsundays/Airlie Beach

Heute auf dem Programm: Chillen, paradiesische Ruhe und jede Menge großartige Aussichten. Wir können gut verstehen, wenn du die ganze Zeit Fotos von den paradiesischen Whitsunday Islands schießen willst, aber mach auch mal kurz Pause, um einfach den Moment zu genießen. Schwimme, schnorchle oder chille an Deck, bevor es zurückgeht in den Urlaubsort Airlie. Geh hier abends mit deinen neuen Freunden aus und macht richtig einen drauf, denn mal ehrlich, wie oft kann man schon im Paradies ausgehen?

Day 14 Airlie Beach/Cairns

Bewundere auf der Zugfahrt in den Norden nach Cairns die herrliche Natur

Day 15 Cairns

Cairns ist genau das Richtige für dich, wenn du warmes Wetter magst (wenn es hier mal deutlich unter 20 °C hat, ist es eine Sensation) und das Great Barrier Reef sehen willst. Nutze einen freien Vormittag hier und buche eine der zahlreichen fakultativen Aktivitäten in diesem riesigen Abenteuerspielplatz von Mutter Natur. Du kannst im Great Barrier Reef schnorcheln oder tauchen oder dir beim Rafting, Fallschirmspringen oder Bungee-Jumping einen Adrenalinkick holen. Und abends könnt ihr dann in Cairns wieder richtig einen draufmachen. Nachdem ihr euch tagsüber weit aus eurer Komfortzone gewagt habt, habt ihr euch die Getränke auch mehr als verdient

Day 16 Cairns

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Diese Reise ist jetzt zu Ende, aber was, wenn du noch nicht heimfliegen willst? (Wir würden es auch noch nicht wollen...). Dann nimm einfach eine Verlängerung oder einen weiteren Trip dazu und lass das Abenteuer weitergehen!

Detailed Itinerary

Day 1 Sydney

Tagsüber sind keine Aktivitäten geplant, du kannst also ins Hotel einchecken und die Stadt erkunden.

Falls du früh genug ankommst, mach dich auf ins historische Hafenviertel „The Rocks“ und statte dem Opernhaus einen Besuch ab.

Day 2 Sydney

Day 3 Sydney/Arrawarra

Day 4 Arrawarra

Day 5 Arrawarra/Byron Bay

Nach dem Frühstück folgen wir der Küstenstraße bis in die atemberaubende Surf- und Kunststadt Byron Bay. Du hast viel Zeit zur freien Verfügung, um diese Hippie-Surfstadt zu erkunden.

Day 6 Byron Bay

Du kannst die Zeit zur freien Verfügung nutzen, um auf Erkundungstour zu gehen. Spaziere den langen, atemberaubenden Strand entlang, stürze dich in die Brandung oder hänge einfach in der Byron Bay Brewery ab und beobachte die Leute. Lust auf einen Adrenalinkick? Dann gehe Fallschirmspringen, versuche dich im Kajakfahren im Meer oder mache eine Delfinbeobachtungstour.

Day 7 Byron Bay/Brisbane

Mache einen kurzen Zwischenstopp an einem der zahlreichen Surfspots auf dem Weg nach Brisbane, z. B. an der Gold Coast

Day 8 Brisbane/Noosa

Day 9 Noosa Everglades to K'gari (Fraser Island)

Nach der Ankunft auf der Insel machst du eine Tour mit einem Allradfahrzeug über K'gari (Fraser Island) und fährst mehr als 100 km Strand entlang. Gehe eine Runde schwimmen im Lake McKenzie und mache unterwegs einen Spaziergang im Regenwald.

Day 10 Noosa

Day 11 Rockhampton/Whitsundays

Day 12 Whitsundays

The sailing route today allows us to follow part of Captain Cook's route and the Ngaro Sea Trail up through the Whitsunday Islands. The sea trail is a unique blend of seaways and picturesque walks across Whitsunday, South Molle, and Hook islands.

Planeterra has partnered with Reef Ecologic, a nonprofit specialized in creating innovative solutions to challenges facing coral reefs. In the Whitsundays they are working to engage the community and travellers to restore the reef following the 2017 cyclone. Reef Ecologic's new coral gardens in the Whitsundays foster natural coral fragments to be replanted into the reef for a healthy marine environment. Please note that snorkelling over the Reef Ecologic Coral Restoration project may occur on the first or last day of your Whitsunday Islands excursion, if weather conditions or tides are not ideal on this day

Day 13 Whitsundays/Airlie Beach

We sail back to Airlie Beach for a night on land in a local beach hostel. Feel free to relax by the pool and unwind at the end of the day.

Day 14 Airlie Beach/Cairns

Get ready for an early morning wake-up today for the journey to Cairns. Make sure to stock up on snacks and bring personal entertainment – it may be one of the longer travel days on this trip, but it's worth it to reach The Gateway to the Great Barrier Reef!

Day 15 Cairns

Opt to pre-book the "Great Barrier Reef Snorkelling" activity on the checkout page ahead of time, to include this optional on your tour. Please be aware that if you decide to book the optional scuba diving activity in the Great Barrier Reef and are taking any prescription medications, you will need a doctor’s release giving you permission to dive

Day 16 Cairns

Länderinfos

Wissenswertes über dein Urlaubsland

  • Australien

Australien

Beste Reisezeit

Februar, September, Oktober, November

Sprache

Englisch

Währung

Australischer Dollar

Zeitzone

UTC+5, UTC+6:30, UTC+7, UTC+8, UTC+9:30, UTC+9:30, UTC+10, UTC+10, UTC+10:30, UTC+10:30, UTC+11, UTC+11:30

Zu allen Länderinfos

kontakt & services

Downloads und Beratung zur Reise

 

Sie haben Fragen rund ums Thema Reisen?

+49 (0) 431 5446-739

Unser Service-Center ist
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie da!

Oder schreiben Sie uns:

Zum Kontaktformular

Weitere Reisen

Entdecken Sie mehr großartige Reisen