Essenzielles Europa: Italien, Kroatien & magisches Mittelmeer
  • Kroatien

Essenzielles Europa: Italien, Kroatien & magisches Mittelmeer

Essenzielles Europa: Italien, Kroatien & magisches Mittelmeer

ab € 3.129

ab € 2.347 i

Jetzt buchen
  • Start
  • Überblick
  • Verlauf
  • Leistungen
  • Downloads & Beratung
Zurück zur Reisesuche

Reisetermin wählen:

ab € 3.129

ab € 2.347 i

Jetzt buchen

Überblick

Dein Adventure-Trip im Überblick

Willst du das gesamte europäische Paket in einem epischen Abenteuer? Dann ja, diese 21-tägige Hostel-basierte Reise von München nach Korfu wird definitiv liefern. Lassen Sie sich in Innsbruck und am Misurinasee vom Zauber der Alpen verzaubern, bevor Sie nach Rom und Florenz zu traumhaften Erlebnissen aufbrechen. Als nächstes geht es nach Kroatien, wo Sie unglaublich malerische Städte und Inseln besuchen werden, darunter Dubrovnik, die echte Königsmund. Dann ist es Zeit für mittelalterliche Festungen, riesige Seen und Strandzeit, wenn Sie sich auf den Weg von Montenegro nach Albanien und dann nach Korfu machen, um ein letztes Abenteuer zu erleben.

21 TAGE
Adventure-Trip
4L3X003
Roamies by Hostelworld
Basic
FF 2 - Leicht
Hinweise zu diesem Reisetermin
Bei diesem Abreisetermin gewähren wir zur Zeit einen Rabatt von 25 Prozent. Dieser Rabatt ist bis zum 29.07.2024 gültig und ist in der Preisdarstellung bereits berücksichtigt.

Unterbringung: Hostels (17 nts), hotels (2 nts), overnight ferry (1 nt).

REISEVERLAUF

Entdecke deine Reise im Detail

Map

Infos zum Reiseverlauf

  • Ausgangsort

    Munich (Deutschland)

  • Unterbringung

    Hostels (17 nts), hotels (2 nts), overnight ferry (1 nt)

  • Transportmittel

    Private vehicle, train, boat, and walking

  • Mahlzeiten

    19 Frühstück

  • Teilnehmer

    Max 24, Avg 16

  • Zielort

    Corfu (Griechenland)

Leistungen

Leistungen, die überzeugen

  • Dein Welcome-Moment: Anreise und Begrüßungstreffen
    Dein Foodie-Moment: Street Food Tour, Venice
  • Sehen Sie sich die kunstvollen Holzschnitzereien in Oberammergau an
  • Wandern Sie in den italienischen Alpen
  • Probieren Sie die italienische Küche in Rom
  • Schlendern Sie durch einige der ältesten Viertel Roms und bewundern Sie die Straßenkunst
  • Nehmen Sie ein Boot zur Insel Korcula
  • Gehen Sie entlang der Mauer von Ston nach Mali auf dem Weg nach Dubrovnik
  • Siehe Skutarisee
  • Unterwegs Freizeit in größeren Städten
  • Alle Transporte zwischen den Zielen
  • 24-Stunden-U-Bahn-Pässe in ausgewählten Großstädten

Trip Dossier

aufklappen

Essenzielles Europa: Italien, Kroatien & magisches Mittelmeer

  • Trip code: 4L3X003
  • Dauer: 21
  • Stil: Roamies by Hostelworld & G Adventures

Willst du das gesamte europäische Paket in einem epischen Abenteuer? Dann ja, diese 21-tägige Hostel-basierte Reise von München nach Korfu wird definitiv liefern. Lassen Sie sich in Innsbruck und am Misurinasee vom Zauber der Alpen verzaubern, bevor Sie nach Rom und Florenz zu traumhaften Erlebnissen aufbrechen. Als nächstes geht es nach Kroatien, wo Sie unglaublich malerische Städte und Inseln besuchen werden, darunter Dubrovnik, die echte Königsmund. Dann ist es Zeit für mittelalterliche Festungen, riesige Seen und Strandzeit, wenn Sie sich auf den Weg von Montenegro nach Albanien und dann nach Korfu machen, um ein letztes Abenteuer zu erleben.

Übersicht

Checklist

Cold weather:
• Long-sleeved shirts or sweater
• Scarf
• Warm gloves
• Warm hat
• Warm layers

Documents:
• Flight info (required) (Printouts of e-tickets may be required at the border)
• Insurance info (required) (With photocopies)
• Passport (required) (With photocopies)
• Vouchers and pre-departure information (required)
• Visas or vaccination certificates (With photocopies)

Essentials:
• Toiletries (required) (Shampoo, bodywash, soap, etc.)
• Binoculars (optional)
• Camera (With extra memory cards and batteries)
• Cash, credit and debit cards
• Day pack (Used for daily excursions or short overnights)
• Ear plugs
• First-aid kit (should contain lip balm with sunscreen, sunscreen, whistle, Aspirin, Ibuprofen, bandaids/plasters, tape, anti-histamines, antibacterial gel/wipes, antiseptic cream, Imodium or similar tablets for mild cases of diarrhea, rehydration powder, water purification tablets or drops, insect repellent, sewing kit, extra prescription drugs you may be taking)
• Flashlight/torch (Headlamps are ideal)
• Fleece top/sweater
• Footwear
• Hat
• Locks for bags
• Long pants/jeans
• Moneybelt
• Outlet adapter
• Personal entertainment (Reading and writing materials, cards, music player, etc.)
• Reusable water bottle
• Shirts/t-shirts
• Sleepwear
• Small travel towel
• Sunglasses
• Swimwear
• Watch and alarm clock
• Waterproof backpack cover
• Windproof rain jacket

Health & Safety:
• Hand sanitizer (required)
• Face masks (Clients will be only be required to wear a face mask where it is mandated by local regulations.)
• Pen (Please bring your own pen for filling out documents.)
• Quick Covid Test/Antigen Test (optional)

Warm Weather:
• Sandals/flip-flops
• Shorts/skirts (Longer shorts/skirts are recommended)
• Sturdy water shoes/sandals
• Sun hat/bandana
• Swimwear

Group Leader

CEO (Chief Experience Officer) throughout

Group Size Notes

Max 24, Avg 16

Meals Included

19 Frühstück

Meal Budget

Plane USD595-775 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein

Optional Activities

Venice
- Panorama Campanile di San Marco (8EUR pro Person)
- Gallerie dell'Accademia (12EUR pro Person)
- Besichtigung im Dogenpalast (Palazzo Ducale) (17EUR pro Person)

Florence
- Besuch in den Uffizien (20.75EUR pro Person)
- Piazza della Repubblica Visit
- Nationalmuseum Bargello (15.75EUR pro Person)
- Besuch des Doms von Florenz (Gratis)
- Besuch der Medici-Kapellen (10EUR pro Person)
- Besuch des Mercato Centrale (Mercato di San Lorenzo)
- Besuch der Ponte Vecchio

Rome
- St. Peter's Square Walk (3-5EUR pro Person)
- Spanische Treppe (Gratis)
- Trevi-Brunnen (Gratis)
- Besuch des Pantheons
- Besuch im Kolosseum (24EUR pro Person)

Split
- Mestrovic-Galerie (30HRK pro Person)
- Besuch am Strand Bacvice (Gratis)
- Besuch des Marjan (30EUR pro Person)
- Besichtigung der Kathedrale des Hl. Domnius (15-40HRK pro Person)

Dubrovnik
- Rektorenpalast (70HRK pro Person)
- Museum des kroatischen Unabhängigkeitskriegs (20HRK pro Person)
- Seilbahnfahrt (150HRK pro Person)
- Spaziergang auf der Stadtmauer von Dubrovnik (150HRK pro Person)

Kotor
- Seekajakfahren (20EUR pro Person)
- Kotor - Tivat Inland Tour (40EUR pro Person)
- Wanderung nach Donji Stoliv
- Wanderung Die Leiter von Kotor
- Museum Maritimun in Kotor (4EUR pro Person)

Saranda
- Burg Lekuresi (Gratis)
- Besuch am Mirror Beach
- Besuch der Bucht (Gratis)

Corfu
- Tempel der Artemis (Gratis)
- Schloss Achilleion, Museum und Garten (10EUR pro Person)
- Strand Mon Repos (1.50EUR pro Person)
- Palaio Frourio
- Archäologisches Museum (3EUR pro Person)
- Hiking Corfu

Start / Finish

Munich nach Corfu

Transport

Private vehicle, train, boat, and walking

What's Included

Dein Welcome-Moment: Anreise und Begrüßungstreffen
Dein Foodie-Moment: Street Food Tour, Venice. Sehen Sie sich die kunstvollen Holzschnitzereien in Oberammergau an. Wandern Sie in den italienischen Alpen. Probieren Sie die italienische Küche in Rom. Schlendern Sie durch einige der ältesten Viertel Roms und bewundern Sie die Straßenkunst. Nehmen Sie ein Boot zur Insel Korcula. Gehen Sie entlang der Mauer von Ston nach Mali auf dem Weg nach Dubrovnik. Siehe Skutarisee. Unterwegs Freizeit in größeren Städten. Alle Transporte zwischen den Zielen. 24-Stunden-U-Bahn-Pässe in ausgewählten Großstädten

Introduction

Willst du das gesamte europäische Paket in einem epischen Abenteuer? Dann ja, diese 21-tägige Hostel-basierte Reise von München nach Korfu wird definitiv liefern. Lassen Sie sich in Innsbruck und am Misurinasee vom Zauber der Alpen verzaubern, bevor Sie nach Rom und Florenz zu traumhaften Erlebnissen aufbrechen. Als nächstes geht es nach Kroatien, wo Sie unglaublich malerische Städte und Inseln besuchen werden, darunter Dubrovnik, die echte Königsmund. Dann ist es Zeit für mittelalterliche Festungen, riesige Seen und Strandzeit, wenn Sie sich auf den Weg von Montenegro nach Albanien und dann nach Korfu machen, um ein letztes Abenteuer zu erleben

Accommodation

Hostels (17 nts), hotels (2 nts), overnight ferry (1 nt)

Highlights

Hike in the Italian alps, Savour Italian cuisine in Rome, Hop on a boat to the island of Korčula, Take a scenic drive along Kotor Bay, Take advantage of of free time in Corfu

Minimum Age

Mindestalter für diese Reise sind 18 Jahre

Itinerary

Day 1 München

Ankunft zu jeder Zeit. Such dir im Hostel einen gemütlichen Platz zum Chillen oder erkunde ein wenig die Stadt, bis du am Abend die anderen Roamies triffst

Day 2 München nach Innsbruck

Get this adventure started and road trip from Munich to Innsbruck. Nestled snugly in a picturesque valley with panoramic views of the alps, Innsbruck won't disappoint. Get your bearings with the help of your CEO and spend some free time becoming familiar with your hostel and surroundings. Opt to wander along Maria Theresien Street, explore the Grassmayr Bell Foundry, or check out Ambras Castle, famous for its renaissance gardens. Get ready to fill your camera roll!

Day 3 Innsbruck nach Venedig

Steigen Sie wieder in den Bus und begeben Sie sich in die epische Landschaft der Dolomiten. Denken Sie daran, Ihr Futter mit kristallklaren Bergseen und schneebedeckten Gipfeln zu füllen. Machen Sie eine Pause von der Straße und schlendern Sie um den Misurina-See in der Provinz Belluno. Bekannt als die „Perle von Cadore“, werden Sie von dem, was Sie hier finden, nicht enttäuscht sein. Die spiegelnde Spiegelung der Berge im See lässt den Eindruck entstehen, als würde man im Traum wandeln.

Aber vergessen Sie nicht, Venedig ist das eigentliche Endziel von heute, also versuchen Sie, sich nicht zu sehr an Belluno zu binden, wir wetten, Sie haben es bereits getan. Treffen Sie sich heute Abend mit Ihrem CEO auf ein schönes kaltes Getränk und sehen Sie, wohin die Nacht Sie führt

Day 4 Venedig

“Oh what a night, what a beautiful night…” This tends to be the song stuck in our heads whenever a visit to Venice is on the table. Can’t you just hear that accordion? After becoming acquainted with Venice's cuisine on a CEO-led food tour, and learning of ghostly legends, the day is yours, no judgments here on what you decide to do. From canals to gondola rides, and inspiring architecture, what’s not to love?

The main city is small enough that you can walk it in several hours with the added bonus of getting those steps in. Explore the canals, relax in the small squares, and go cafe-hopping for coffee, pastries, wine, or all three, because why not? See Venice from the water on a gondola ride through the canals, run through the pigeons or people watch in St. Mark’s Square, take an elevator ride up to the top of the Campanile Di San Marco for panoramic views of the city below. Your only real job today is to have a blast!!

Day 5 Venedig nach Florenz

We promise your tastebuds will thank you and rejoice with what’s on the menu for today’s adventure. All aboard the train from Venice to Florence. Being one of Italy’s most sought after food capitals, make sure you stuff your face while here. Eat the city’s signature pasta and venture out of those comfort zones to sample any specialty dishes you may stumble upon. Your CEO will point you in the right direction on CEO-led food and market tour.

This evening happens to be perfect if you are looking to relax, eat some more (if you can), or recover from those food comas in your hostel before a quick highlight tour of the city

Day 6 Florenz

Genieße einen freien Tag in Florenz in vollen Zügen! Erkunde mit deinen neuen Freunden die Stadt und habt einfach eine gute Zeit. Sieh dir die berühmten Kunstwerke in den Uffizien und der Galleria dell’Accademia an. Bewundere legendäre Meisterwerke der Baukunst wie die Kathedrale und den Palazzo Pitti und rieche an den Blumen im Boboli-Garten. Oder willst du lieber ganz entspannt das Flair der Stadt aufsaugen? Auch kein Problem: Schlendere einfach am Arno entlang und über den Ponte Vecchio und besuche dann die vielen Cafés, Ristorantes und Gelato-Läden der Stadt

Day 7 Florenz nach Rom

Leave Florence behind and catch the train to Rome. Upon arrival grab your travel mates and enjoy a walking your before letting your appetites run wild on an afternoon food tour; cue those Italian fantasies. Sample pizza, gelato and more as you learn about the heart and soul behind Italian cooking.

The night is yours! Did someone say dance party?

Day 8 Rom

Von Gärten bis zu Museen und von Gelato bis zu Pizzastücken wirst du an diesem freien Tag in Rom voll auf deine Kosten kommen. Du kannst beispielsweise das beeindruckende Kolosseum besuchen, die Stätte der alten Gladiatorenkämpfe. Du kannst die 135 Stufen der Spanischen Treppe hochlaufen. Du kannst über das Forum Romanum schlendern, eine der wichtigsten römischen Ruinen in ganz Italien, oder die Decke der Sixtinischen Kapelle bewundern (in dem Wissen, dass du so was Epische vermutlich nicht malen könntest). Aber egal, was du tust, Tiramisu, Limoncello oder ein Glas Wein oder zwei mit deinen neuen Freunden sollten auch drin sein. Wie oft seid ihr schließlich schon in Rom?

Day 9 Rom nach Split

It’s all about those good vibes and finding that connection today. Say, “Arrivederci Rome”, as you cruise towards the Adriatic Coast. Once we arrive in Ancona you’ll board an overnight ferry to Split, Croatia. Sleeping cabins are included and we bet you’ll have some stories to tell afterwards. We can’t wait to hear them!

Day 10 Split

Starte mit einem schnellen Frühstück auf der Fähre in den neuen Tag. Danach kannst du die zweitgrößte Stadt Kroatiens erkunden! Modernes Leben und uralte Geschichte treffen hier aufeinander und sorgen dafür, dass dir bestimmt nicht langweilig wird. Die einzige Schwierigkeit? So viel wie möglich von Split zu sehen, ohne dich zu stressen.
Daher hier ein Geheimtipp von uns: Mit die beste Aussicht auf die Stadt hast du vom Glockenturm der Kathedrale aus. Danach geht es mit deinem supercoolen CEO auf eine Stadttour durch die Altstadt und zum Diokletianpalast. Nach all dem hast du dir einen freien Abend mehr als verdient. An dem kannst zum Beispiel im Hostel ein paar Drinks mit deinen neuen Freunden nehmen oder die Stadt unsicher machen. Was du auch tust, ein Spaß wird es auf jeden Fall

Day 11 Split

Ein weiterer Tag in Split? Immer her damit! Du könntest etwa die Standpromenade Riva mit ihren Palmen, bunten Häusern und unglaublichen Aussichten auf die Adria langspazieren. Das ist die großartigste Art, um auf deine täglichen Schritte zu kommen. Willst du noch mehr Schritte machen? Dann könntest du auf den Hügel Marjan wandern, wo gleich mehrere Wege nach oben führen. Oder ... Mach einen Ausflug nach Klis und besuche die Festung. Dort hast du nicht nur einen herrlichen Panoramablick auf die Dalmatinische Küste, sondern kannst auch den Drehort für Mereen in „Game of Thrones“ besichtigen und sichergehen, dass keine Drachen unterwegs sind

Day 12 Split nach Korčula

Heute wirst du deine Freunde und Verwandten daheim so richtig neidisch machen mit deinem Katamarantrip auf die Insel Korčula. Ja, richtig gelesen, du segelst auf einem Katamaran. Lass dich dabei vom Anblick der zerklüfteten Küste verzaubern, spür den Wind in den Haaren und sei einfach ganz im Moment. Nach der Ankunft auf der Insel gibt es mit dem CEO einen Rundgang zu den Highlights von Korčula. Sieh dir hier coole Orte wie die alten Stadtmauern, das Geburtshaus von Marco Polo und die Markuskathedrale an. Abends kannst du die örtlichen Biere verkosten oder in einem der vielen großartigen Restaurants ganz gediegen Wein schlürfen und Fish essen

Day 13 Korčula nach Dubrovnik

Kennst du die Halbinsel Pelješac? Nicht? Dann wird es höchste Zeit, dass du dieses Juwel auf dem Weg von Korčula nach Dubrovnik kennenlernst. Verabschiede dich von Korčula, während eure kleine Flotte in See sticht in Richtung Pelješac, wo es angeblich den besten Rotwein in ganz Kroatien gibt. Spaziere hier auf der Mauer von Ston nach Mali Ston. Genieße danach einfach das Leben mit den anderen,
verkoste in einem Restaurant den berühmten Wein und bestelle dazu ein Dutzend der besten Austern in Europa. Zum Abschluss geht es nach Dubrovnik und zu einem gemeinsamen Spaziergang durch die Altstadt. Haltet dabei Ausschau nach der Kathedrale, der Festung Lovrijenac und einem Franziskanerkloster. Danach kannst du noch das zeitlose Flair dieser fantastischen Stadt genießen. Wir würden gut verstehen, wenn du nie mehr weg wolltest

Day 14 Dubrovnik

Du kannst einen ganzen Tag nach Lust und Laune in Dubrovnik verbringen. Bewundere eine der schönsten Küsten der Welt, spaziere auf den Mauern der Stadt, wandere rauf zur Minčeta, der höchsten Festung in Dubrovnik und nur über die Stadtmauern zugänglich (klingt cool, oder?). Sieh dir Drehorte von Game of Thrones an (es gibt hier einige) und lass die Khaleesi in dir raus! Nimm dir ein Handtuch und schwimme im Meer, sieh die Stadt bei einer Kajaktour vom Wasser aus und beschließe den Tag vielleicht mit einem Getränk und einem großartigen Sonnenuntergang in einer Bar auf den Klippen. Klingt für uns nach einem perfekten Tag

Day 15 Dubrovnik nach Kotor

Heute kannst du ein weiteres Land von deiner Reiseliste streichen, denn wir verlassen Kroatien und widmen uns dem sträflich unterschätzten Montenegro. Freu dich auf wunderschöne Orte, idyllische Dörfer und einen ersten Blick auf die fjordartige Bucht von Kotor, die an der Adria ihresgleichen sucht. Außerdem besuchst du die historische Ortschaft Perast mit prachtvollen Gebäuden, fast schon kitschig schönen Kirchen und einer romantischen Uferpromenade, die gefühlt in jedem Gemälde europäischer Segelorte abgebildet ist. Den Rest des Tages kannst du mit deinem supercoolen CEO abhängen und einen Rundgang zu den Highlights des UNSECO-Weltkulturerbes Kotor machen, mit Altstadt, Sankt-Tryphon-Kathedrale und dem berühmten Uhrturm. Aber das muss noch nicht alles gewesen sein! Vielleicht kann euer CEO eure Gruppe ja zu einigen Geheimtipps begleiten, die eure Zeit hier so richtig unvergesslich machen

Day 16 Kotor

Heute stehen fantastische Aussichten und ein magisches Erlebnis auf dem Programm. Der Tag beginnt mit einem Spaziergang bei Sonnenaufgang zur Burg San Giovanni. Macht ein paar lustige Gruppenfotos mit dem CEO, während ihr buchstäblich über der Stadt steht und das herrliche Panorama genießt. Der Rest des Tages gehört ganz dir. Erkunde die Stadt, schlendere herum und erlebe Kotor ganz nach Lust und Laune. Von uns aus kannst du natürlich auch einfach mit ein paar Freunden im Hostel abhängen. Die besten Momente passieren schließlich oft genau dann, wenn man es nicht erwartet. Für Katzenfreunde haben wir einen besonderen Tipp, denn in Kotor gibt es ein eigenes Katzenmuseum, das ihr besuchen könnt. Keine Lust auf Fellknäuel? Auch okay. Stattdessen kannst du dir die imposante St.-Nikolaus-Kirche ansehen, eine Bootsfahrt zur künstlichen Insel Maria vom Felsen machen oder die Blaue Grotte besuchen und an diesem unvergesslichen Ort eine Runde schwimmen

Day 17 Kotor nach Tirana

Another day, another dollar. Just kidding, it’s free to make awesome memories with your friends and it’s guaranteed that you will as you travel along the Montenegrin coastline towards Tirana, Albania. Make a pit stop to St Stefan, part island, part luxury resort. It’s a great place to get out, stretch those legs and pretend you have just arrived on your private yacht like most guests do. From there you’ll get to visit Dolphin-shaped Lake Skadar on the border of Albania and Montenegro. Explore the area surrounded by steep mountains, island monasteries, and crystal-clear waters by foot.

Finish the day in Tirana with a half day guided walking tour through the streets featuring Skanderbeg Square!

Day 18 Tirana nach Saranda

Der Tag gehört Ihnen! Nutzen Sie die freie Zeit und lernen Sie Tirana kennen. Diese Stadt ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse Europas und schafft es kaum auf Reise-Bucket-Listen. Tirana bietet eine große Auswahl an optionalen Aktivitäten, die Sie garantiert verzaubern werden. Optional kannst du durch die Nationalparks in der Umgebung wandern oder vielleicht die Geschichtsmuseen erkunden, die die turbulente Vergangenheit von Tirana enthüllen. Besuchen Sie Lebensmittelmärkte voller lokaler Küche und Süßigkeiten, während Sie die lokalen Wahrzeichen dieses besonderen Ortes bewundern

Day 19 Saranda nach Korfu

Dass Reisen anstrengend ist, ist kein Geheimnis! Stärken Sie sich beim Frühstück im Hostel und fahren Sie dann entlang der Küstenstraße nach Saranda, das liebevoll als „albanische Riviera“ bekannt ist. Schnallen Sie sich die Seebeine an, wenn Sie die Fähre von Saranda zur Insel Korfu nehmen, wo Sie nach Ihrer Ankunft Zeit haben, sich ein Getränk zu holen, Korfu zu erkunden und mit Ihren Freunden im Hostel zu lachen

Day 20 Korfu

Wach im Paradies auf mit dem herrlichen Gefühl, dass du tun und lassen kannst, was du willst! Erkunde die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Stadt, spaziere vorbei an im Wind wehender Wäsche und such dir einen lässigen Ort, wo du zu Mittag essen und den einen oder anderen Cocktail schlürfen kannst. Steht dir der Sinn nach etwas Besonderem? Dann mach eine Olivenölverkostung oder erfahre mehr über die Bienen und die Honigproduktion in Korfu. Hast du eher Lust auf ein Abenteuer? Dann besuche ein uraltes Kloster auf steilen Klippen über dem azurblauen Meer. Oder willst du einfach nur chillen? Dann lass dir am Strand die Sonne auf den Bauch scheinen und schwimm im Meer. Auf dieser griechischen Insel gibt es einfach keine schlechte Möglichkeit, den Tag zu verbringen. Optional kannst du heute Abend mit der Gruppe nach Korfu-Stadt fahren und einige der besten Nachtclubs besuchen. Der Transfer zum und vom Hostel ist inbegriffen, wenn Sie sich dafür entscheiden

Day 21 Korfu

Verabschiede dich heute von deinen Roamies. Du kannst jederzeit abreisen oder den Trip verlängern und weiter nach Süden reisen für noch mehr fantastische Tage und Aussichten in Griechenland

Detailed Itinerary

Day 1 München

Day 2 München nach Innsbruck

Day 3 Innsbruck nach Venedig

Day 4 Venedig

Day 5 Venedig nach Florenz

Day 6 Florenz

Day 7 Florenz nach Rom

Day 8 Rom

Please note that if Vatican City is on your must-see list, we highly recommend purchasing your tickets online several weeks prior to your trip. Advance tickets can be reserved online at https://tickets.museivaticani.va/home. Same-day entrance to St. Peter's Basilica and the Vatican Museums (including the Sistine Chapel) cannot be guaranteed without advance tickets.

We also recommend pre-booking your ticket to the Colosseum to guarantee entrance and avoid long queues:
https://ticketing.colosseo.it/en

Day 9 Rom nach Split

Day 10 Split

Day 11 Split

Day 12 Split nach Korčula

Day 13 Korčula nach Dubrovnik

Day 14 Dubrovnik

Day 15 Dubrovnik nach Kotor

Day 16 Kotor

Day 17 Kotor nach Tirana

Day 18 Tirana nach Saranda

Day 19 Saranda nach Korfu

Day 20 Korfu

Day 21 Korfu

Länderinfos

Wissenswertes über dein Urlaubsland

  • Kroatien

Kroatien

Beste Reisezeit

Mai, Juni, Juli, August, September

Sprache

Kroatisch

Währung

Euro

Zeitzone

Mitteleuropäische Zeit, UTC+1, UTC+2

Zu allen Länderinfos

kontakt & services

Downloads und Beratung zur Reise

 

Sie haben Fragen rund ums Thema Reisen?

+49 (0) 431 5446-742

Unser Service-Team ist
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie da!

Oder schreiben Sie uns:

Zum Kontaktformular