Türkei Urlaub – Mehr als nur Sun und Beach


Zurück zur Übersicht

Mit Gebeco die Vielfalt der Türkei erleben

Kiel, 18.04.2019. Die Türkei hat weitaus mehr als nur „Sun und Beach“ zu bieten. Das Land ist eines der an historischen Orten und kulturellen Highlights reichsten Länder der Welt. Die Geschichte von rund 10.000 Jahre intensiven kultureller Entwicklungen erwarten die Reisenden; von der Jungsteinzeit über Hethiter, Griechen, Römer, Seldschuken und Osmanen bis in die jüngste Zeit reichen die vielfältigen historischen Zeugnisse. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Einzigartige Reiseerlebnisse

Zur Zeit verzeichnen wir wieder eine deutlich steigende Nachfrage nach praktisch allen unseren Reisen in die Türkei“, betont Peter Eschweiler, Produktmanager bei Gebeco. Das Besondere an den Dr. Tigges Studienreisen ist, dass der Kieler Reiseveranstalter die Besichtigung historischer Kulturschätze mit abwechslungsreichen Begegnungen verbindet. Das Ziel ist es, bei Gesprächen und gemeinsamen Aktionen mit den Einwohnern, Brücken zwischen den Kulturen zu schlagen. „Indem unsere Gäste gemeinsam mit ihren Gastgebern kochen, essen oder feiern, erleben sie das Land, die Traditionen und regionalen Eigenarten noch intensiver“, erklärt Eschweiler. Trotz der politisch angespannten Situation reisen Gebeco Gäste sicher im Land. „Unsere Reisen sind sehr gut vorbereitet und die Gruppe wird stets von ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung begleitet. So haben die Gäste die Möglichkeit, sich selbst ein vielseitiges Bild von der Türkei zu machen“, sagt Eschweiler. „Was die Reisen besonders reizvoll macht ist, dass die Menschen vor Ort nach wie vor überaus freundlich sind und sich sehr um das Wohl ihrer Gäste bemühen.“

Reisebeispiele

Kappadokien und Istanbul

Wandern im Land der Feenkamine Kappadokien wandernd erleben; das können Reisende auf der 8-tägigen Wanderreise „Wandern im Land der Feenkamine“. Gemeinsam entdecken die Gebeco Gäste die einmalige Landschaft auf leichten bis mittelschweren Wanderungen von bis zu vier Stunden. Bei einer Wanderung durch das Göreme-Tal und das Rote Tal bewundern die Wanderer das Freilichtmuseum von Göreme mit bis zu eintausend Jahre alten Tuffstein-Kirchen, welche seit 1985 zum UNESCO-Welterbe zählen. Ein Highlight der Wanderreise ist eine eindrucksvolle Panoramawanderung über den Tafelberg Boztepe in das pittoreske Zelve-Tal. Die Deutsch sprechende Reiseleitung führt die Gruppe weiter zu den Erdpyramiden von Pasabag und zum Städtchen Avanos, das seit Jahrhunderten das Handwerkszentrum Kappadokiens darstellt. Dort besucht die Gruppe eine alteingesessene Teppichschule, in der ihnen alle Entwicklungsphasen vom Rohmaterial bis zum fertigen Produkt gezeigt und erklärt werden. Bei einer Durchwanderung des Labyrinthes der Ihlara-Schlucht besuchen die Teilnehmer eine der größten unterirdischen Städte Kappadokiens: Derinkuyu. Die beeindruckenden Höhlenkirchen sowie der Blick auf die am Fluss arbeitenden Fischer machen die Wanderung zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Einen unvergesslichen Moment erfahren die Gebeco Gäste bei ihrer Wanderung durch das erst vor wenigen Jahren erschlossene Cat-Tal: Ölweiden-, Aprikosen- und Pappelbäume soweit das Auge reicht. Bei einem typisch türkischen Mittagessen stärkt sich die Gruppe ein letztes Mal, bevor die qualifizierte Reiseleitung die Gebeco Gäste über das Taurusgebirge zurück nach Antalya bringt. Hier endet die Rundreise und die Wanderer treten ihren Rückflug in die Heimat an. Wer noch Zeit und Lust hat, verlängert die Reise und verbringt noch ein paar Tage am Meer.

"Kappadokien und Istanbul", eine Reise von Gebeco Länder erleben

8-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 795 €

Termine: Termine 2020: 22.03.-29.03., 19.04.-26.04.2020

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 119 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Für Bildmaterial besuchen Sie unser Gebeco Media-Portal
Sofern Sie noch nicht über Zugangsdaten für das Media-Portal verfügen,
wenden Sie sich bitte an presse@gebeco.de.

 

Kontakt für Presseanfragen:
Pressestelle
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden:
Gebeco Service Center
Tel.: +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de