Das Erbe der Revolutionskämpfer


Zurück zur Übersicht

Mit Gebeco gehen Gäste Revolutionen und Kriegen auf den Grund

Unabhängigkeit, Freiheit und Gerechtigkeit: Heute genau wie vor Jahrhunderten, lassen sich Menschen weltweit von diesen Worten inspirieren, stehen auf und fordern ihre Rechte ein. Selten friedlich und meist unter viel Blutvergießen führen Revolutionäre und selbsternannte Freiheitskämpfer ihre Völker in neue Zeitalter. Mit Gebeco erkunden Gäste die Orte, an denen Revolutionen und Kriege die Welt verändert haben. Alle Reisen sind im Reisebüro und im Internet buchbar.

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 119 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Seit der Gründung im Jahr 1978 steht Gebeco für Völkerverständigung und nachhaltiges Reisen. Die nachhaltige Unternehmensphilosophie ist von der unabhängige Zertifizierungsgesellschaft TourCert geprüft und seit 2011 durch das Nachhaltigkeits-Siegel "TourCert" bestätigt. Im Gebeco Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten und englischsprachige Adventure-Trips. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt.

Für Bildmaterial besuchen Sie unser Gebeco Media-Portal
Sofern Sie noch nicht über Zugangsdaten für das Media-Portal verfügen,
wenden Sie sich bitte an presse@gebeco.de.

 

Kontakt für Presseanfragen:
Pressestelle
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden:
Gebeco Service Center
Tel.: +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de