Die Lebensader der Iberischen Halbinsel


Zurück zur Übersicht

Gebeco Themenjahrreise von der Quelle des Duero bis zur Mündung des Douro

Duero und Douro – zwei Namen ein Fluss. Der drittlängste Fluss der Iberischen Halbinsel entspringt in der spanischen Provinz Soria, durchfließt Nordspanien bevor er die Grenze überquert, portugiesisch wird und schließlich im Atlantischen Ozean mündet. „Eine Reise entlang der Ufer eines solchen Flusses zeigt besonders anschaulich, welchen Beitrag Wasserstraßen zur kulturellen, wirtschaftlichen und sogar kulinarischen Entwicklung einer Nation beitragen“, sagt Thomas Bohlander, CEO von Gebeco. Die 10-tägige besonders nachhaltige Dr. Tigges Studienreise ist Teil des aktuellen Gebeco Themenjahres „Wasser ist Leben“. Die qualifizierte Studienreiseleitung führt die Gruppe durch die fruchtbaren Naturräume die der Duero geschaffen hat und zu beeindruckenden Städten, die strategisch wertvoll am Fluss liegen. „Dank der Expertise unserer Studienreiseleitung, gelingt es uns auf unseren Themenjahrreisen, spannende Reiseerlebnisse mit der Komplexität gesellschaftlicher Themen zu verbinden“, so Bohlander. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 119 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Seit der Gründung im Jahr 1978 steht Gebeco für Völkerverständigung und nachhaltiges Reisen. Die nachhaltige Unternehmensphilosophie ist von der unabhängige Zertifizierungsgesellschaft TourCert geprüft und seit 2011 durch das Nachhaltigkeits-Siegel "TourCert" bestätigt. Im Gebeco Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten und englischsprachige Adventure-Trips. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt.

Für Bildmaterial besuchen Sie unser Gebeco Media-Portal
Sofern Sie noch nicht über Zugangsdaten für das Media-Portal verfügen,
wenden Sie sich bitte an presse@gebeco.de.

 

Kontakt für Presseanfragen:
Pressestelle
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden:
Gebeco Service Center
Tel.: +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de