Von Kroatien zu den griechischen Inseln: Abende in Zagreb und Inselleben auf Santorin
  • Kroatien

Von Kroatien zu den griechischen Inseln: Abende in Zagreb und Inselleben auf Santorin

Von Kroatien zu den griechischen Inseln: Abende in Zagreb und Inselleben auf Santorin

ab € 3.579

ab € 2.863 i

Jetzt buchen
  • Start
  • Überblick
  • Verlauf
  • Leistungen
  • Downloads & Beratung
Zurück zur Reisesuche

Reisetermin wählen:

ab € 3.579

ab € 2.863 i

Jetzt buchen

Überblick

Dein Adventure-Trip im Überblick

Aufgepasst: Diese dreiwöchige Erlebnisreise ist alles, nur kein typischer Backpacker-Trip durch Europa. Los geht es in Kroatien, wo du in exklusiven Clubs das Nachtleben von Zagreb genießt, durch die malerischen alten Gassen von Dubrovnik spazierst und die Natur im Nationalpark Plitvicer Seen und auf der Insel Hvar genießt. Danach geht es weiter zum Inselhüpfen in Griechenland! Du liegst am Strand auf Ios, schlürfst Wein mit Blick auf die weißen Häuser auf Paros und siehst die schönsten Sonnenuntergänge überhaupt auf Santorin.

21 TAGE
Adventure-Trip
4L3X007
18-to-Thirtysomethings
Basic
FF 3 - Mäßig
Hinweise zu diesem Reisetermin
Bei diesem Abreisetermin gewähren wir zur Zeit einen Rabatt von 20 Prozent. Dieser Rabatt ist bis zum 31.07.2024 gültig und ist in der Preisdarstellung bereits berücksichtigt.

Unterbringung: Hotels/Hostels (20 Nächte, teilweise 2- bis 8-Bett-Zimmer).

REISEVERLAUF

Entdecke deine Reise im Detail

Map

Infos zum Reiseverlauf

  • Ausgangsort

    Zagreb (Kroatien)

  • Unterbringung

    Hotels/Hostels (20 Nächte, teilweise 2- bis 8-Bett-Zimmer)

  • Transportmittel

    Zug, U-Bahn, Bus, Fähre, privater Kleinbus, zu Fuß, Inlandsflug

  • Mahlzeiten

    6 Frühstück, 1 Mittagessen

  • Teilnehmer

    Max 16, avg 12

  • Zielort

    Santorini (Griechenland)

Leistungen

Leistungen, die überzeugen

  • Dein Welcome-Moment: Anreise und Begrüßungstreffen
    Dein First-Night-Out-Moment: Begegne neuen Freunden
    Dein Big-Night-Out-Moment: Split
    Dein Big-Night-Out-Moment: Einen draufmachen, Athens
    Dein Discover-Moment: Athens
  • Orientierungs-Spaziergänge in Zagreb, Split, Tirana, Korfu, Paros und Ios
  • Eintritt im Nationalpark Plitvicer Seen
  • Tagesausflug nach Hvar
  • Geführt Besichtigung des Diokletianpalasts (Split)
  • Inlandsflug
  • Freie Zeit auf Paros und Ios
  • Halbtägige Tour zu den Stränden von Paros
  • Tour zu den besten Stränden von Ios
  • Wanderung an der Caldera von Santorin
  • Alle Transfers zwischen den Reiseorten sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Trip Dossier

aufklappen

Von Kroatien zu den griechischen Inseln: Abende in Zagreb und Inselleben auf Santorin

  • Trip code: 4L3X007
  • Dauer: 21
  • Stil: 18-to-Thirtysomethings

Aufgepasst: Diese dreiwöchige Erlebnisreise ist alles, nur kein typischer Backpacker-Trip durch Europa. Los geht es in Kroatien, wo du in exklusiven Clubs das Nachtleben von Zagreb genießt, durch die malerischen alten Gassen von Dubrovnik spazierst und die Natur im Nationalpark Plitvicer Seen und auf der Insel Hvar genießt. Danach geht es weiter zum Inselhüpfen in Griechenland! Du liegst am Strand auf Ios, schlürfst Wein mit Blick auf die weißen Häuser auf Paros und siehst die schönsten Sonnenuntergänge überhaupt auf Santorin.

Übersicht

Accommodation

Hotels/Hostels (20 Nächte, teilweise 2- bis 8-Bett-Zimmer)

Checklist

Documents:
• Flight info (required) (Printouts of e-tickets may be required at the border)
• Insurance info (required) (With photocopies)
• Passport (required) (With photocopies)
• Vouchers and pre-departure information (required)
• Visas or vaccination certificates (With photocopies)

Essentials:
• Toiletries (required) (Shampoo, bodywash, soap, etc.)
• Binoculars (optional)
• Camera (With extra memory cards and batteries)
• Cash, credit and debit cards
• Day pack (Used for daily excursions or short overnights)
• Ear plugs
• First-aid kit (should contain lip balm with sunscreen, sunscreen, whistle, Aspirin, Ibuprofen, bandaids/plasters, tape, anti-histamines, antibacterial gel/wipes, antiseptic cream, Imodium or similar tablets for mild cases of diarrhea, rehydration powder, water purification tablets or drops, insect repellent, sewing kit, extra prescription drugs you may be taking)
• Flashlight/torch (Headlamps are ideal)
• Fleece top/sweater
• Footwear
• Hat
• Locks for bags
• Long pants/jeans
• Moneybelt
• Outlet adapter
• Personal entertainment (Reading and writing materials, cards, music player, etc.)
• Reusable water bottle
• Shirts/t-shirts
• Sleepwear
• Small travel towel
• Sunglasses
• Swimwear
• Watch and alarm clock
• Waterproof backpack cover
• Windproof rain jacket

Health & Safety:
• Hand sanitizer (required)
• Face masks (Clients will be only be required to wear a face mask where it is mandated by local regulations.)
• Pen (Please bring your own pen for filling out documents.)
• Quick Covid Test/Antigen Test (optional)

Warm Weather:
• Sandals/flip-flops
• Shorts/skirts (Longer shorts/skirts are recommended)
• Sturdy water shoes/sandals
• Sun hat/bandana
• Swimwear

Group Leader

CEO (Chief Experience Officer) während der ganzen Reise

Group Size Notes

Max 16, avg 12

Introduction

Aufgepasst: Diese dreiwöchige Erlebnisreise ist alles, nur kein typischer Backpacker-Trip durch Europa. Los geht es in Kroatien, wo du in exklusiven Clubs das Nachtleben von Zagreb genießt, durch die malerischen alten Gassen von Dubrovnik spazierst und die Natur im Nationalpark Plitvicer Seen und auf der Insel Hvar genießt. Danach geht es weiter zum Inselhüpfen in Griechenland! Du liegst am Strand auf Ios, schlürfst Wein mit Blick auf die weißen Häuser auf Paros und siehst die schönsten Sonnenuntergänge überhaupt auf Santorin

Meals Included

6 Frühstück, 1 Mittagessen

Meal Budget

Plane USD620-810 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein

Optional Activities

Zagreb
- Museum für zeitgenössische Kunst (30HRK pro Person)
- St. Marks Kirche (Gratis)
- Kathedrale von Zagreb (Gratis)
- Museum der zerbrochenen Beziehungen (30HRK pro Person)
- Kroatisches Museum für Naive Kunst (20HRK pro Person)

Split
- Besuch des Marjan (30EUR pro Person)
- Besichtigung der Kathedrale des Hl. Domnius (15-40HRK pro Person)
- Besuch am Strand Bacvice (Gratis)
- Mestrovic-Galerie (30HRK pro Person)

Trogir
- Ausflug nach Trogir (15-41EUR pro Person)

Hvar
- Ausflug zu den Pakleni otoci (Hölleninseln) (800HRK pro Person)
- Stephansdom (10HRK pro Person)
- Hvar Festungsbesuch (6EUR pro Person)

Dubrovnik
- Spaziergang auf der Stadtmauer von Dubrovnik (150HRK pro Person)
- Seekajakfahren (36EUR pro Person)
- Rektorenpalast (70HRK pro Person)
- Franziskanerkloster & Museum (30HRK pro Person)
- Museum des kroatischen Unabhängigkeitskriegs (20HRK pro Person)
- Museum für Kriegsfotografie (40HRK pro Person)
- Seilbahnfahrt (150HRK pro Person)
- Kajaktour (Halbtägig) (280HRK pro Person)

Lopud
- Besuch der Insel Lopud

Kotor
- Wanderung nach Donji Stoliv
- Wanderung Die Leiter von Kotor
- Besichtigung der Stadt Kotor (Gratis)
- Seekajakfahren (20EUR pro Person)
- Lake Skadar Nationalpark
- Museum Maritimun in Kotor (4EUR pro Person)
- Wanderung auf die Festung Sveti Ivan

Perast
- Besuch von Perast

Risan
- Besuch von Risan und der römischen Mosaike (10EUR pro Person)

Herceg-Novi
- Besuch am Strand Herceg Novi

Tirana
- Seilbahnfahrt Datji Ekspres (6EUR pro Person)
- Nationales Geschichtsmuseum (2EUR pro Person)
- Besuch von Piramida (Gratis)
- Nationale Kunstgalerie (2EUR pro Person)

Gjirokastër
- Festung von Gjirokaster

Butrint
- Butrint Besuch der archäologischen Stätte (20EUR pro Person)

Saranda
- Besuch der Bucht (Gratis)
- Besuch am Mirror Beach

Corfu
- Palaio Frourio
- Archäologisches Museum (3EUR pro Person)
- Schloss Achilleion, Museum und Garten (10EUR pro Person)
- Tempel der Artemis (Gratis)

Athens
- Besuch im Akropolis-Museum
- Besuch der römischen Agora (2EUR pro Person)
- Besichtigung der Akropolis und des Parthenon (20EUR pro Person)
- Besuch auf dem Syntagma-Platz (Verfassungsplatz) (Gratis)
- Besuch des Archäologischen Nationalmuseums (12EUR pro Person)
- Radtour durch Athen bei Sonnenuntergang

Start / Finish

Zagreb nach Santorini

Transport

Zug, U-Bahn, Bus, Fähre, privater Kleinbus, zu Fuß, Inlandsflug

What's Included

Dein Welcome-Moment: Anreise und Begrüßungstreffen
Dein First-Night-Out-Moment: Begegne neuen Freunden
Dein Big-Night-Out-Moment: Split
Dein Big-Night-Out-Moment: Einen draufmachen, Athens
Dein Discover-Moment: Athens. Orientierungs-Spaziergänge in Zagreb, Split, Tirana, Korfu, Paros und Ios. Eintritt im Nationalpark Plitvicer Seen. Tagesausflug nach Hvar. Geführt Besichtigung des Diokletianpalasts (Split). Inlandsflug. Freie Zeit auf Paros und Ios. Halbtägige Tour zu den Stränden von Paros. Tour zu den besten Stränden von Ios. Wanderung an der Caldera von Santorin. Alle Transfers zwischen den Reiseorten sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Highlights

Visit stunning Plitvice Lakes National Park, Kick back on Corfu’s beaches, Island-hop across Greece's idyllic Mediterranean, Treat your eyes to the views at the Bay of Kotor

Minimum Age

Mindestalter für diese Reise sind 18 Jahre

Itinerary

Day 1 Zagreb

Willkommen in Kroatiens Hauptstadt, wo Berge auf Fluss treffen und Alt auf Neu. Ankunft zu jeder Zeit. Danach gibt es Getränke und Spaß mit CEO und Gruppe in einer der vielen coolen Bars der Stadt oder in einen Bierkeller

Day 2 Zagreb zum Nationalpark Plitvicer Seen

Lerne Zagreb bei einem Orientierungs-Spaziergang kennen, bevor es weitergeht zur Übernachtung nach Plitvice

Day 3 Nationalpark Plitvicer Seen nach Split

Entdecke die terrassenförmigen Seen, Wasserfälle und Wanderwege im Nationalpark Plitvicer Seen. Danach geht es nach Split. Nach einem Orientierungs-Spaziergang nach der Ankunft ist abends Ausgehen mit der Gruppe angesagt!

Day 4 Split

Nach einer geführten Besichtigung des Diokletianpalasts ist der Rest des Tages frei. Du kannst zum Beispiel den berühmten Strand Zlatni Rat bei Bol besuchen, dir Trogir oder die Ruinen von Solin ansehen oder dich nach Sonnenuntergang ins Nachtleben stürzen

Day 5 Hvar/Split

Am Morgen geht es mit der Fähre nach Hvar. Nach der Ankunft kannst du an den Strand gehen, die Festung besuchen oder eine Bootsfahrt machen, die dich zu abgelegenen Buchten der Pakleni-Inseln führt. Abends geht es zurück nach Split

Day 6 Split nach Dubrovnik

Es geht nach Dubrovnik, wo du abends mit der Gruppe ausgehen kannst

Day 7 Dubrovnik

Nutze einen freien Tag für eigene Erkundungen

Day 8 Dubrovnik nach Kotor

Es geht über die Grenze nach Montenegro, wo du wandern oder den Skutarisee besuchen kannst

Day 9 Kotor

Nutze den Tag, um die Stadt Kotor oder die Strände von Herceg Novi zu besuchen. Du kannst auch einen Tagesausflug in das schöne nahe Dorf Perast machen

Day 10 Kotor nach Tirana

Sieh auf einem inbegriffenen Orientierungs-Spaziergang, was die albanische Hauptstadt so zu bieten hat

Day 11 Tirana nach Saranda

Durch die albanische Landschaft geht es mit Zwischenstopps bei kleinen Städten und anderen Sehenswürdigkeiten an die Küste nach Saranda. Mittagessen gibt es im historischen Zentrum von Gjirokastër, ein UNESCO-Welterbe. Wenn du willst, kannst du auch die Festung der Stadt besuchen. Nach der frühen Ankunft in Saranda hast du reichlich Zeit, um das Ionische Meer zu genießen

Day 12 Saranda nach Korfu

Mit der Fähre geht es am späten Nachmittag über die Grenze zur griechischen Insel Korfu. Nach einem Orientierungs-Spaziergang in der Altstadt von Korfu hast du freie Zeit, um den Strand und abends die Clubs der Stadt zu besuchen

Day 13 Korfu

Freie Zeit für Strand und Clubs. Du kannst einen Ausritt auf der Insel machen, einige alte Kirchen und historische Gebäude besuchen oder an einem der vielen traumhaften Strände chillen

Day 14 Korfu nach Athen

Am Morgen Flug nach Athen und dann freier Nachmittag in der griechischen Hauptstadt. Abends ist dann Ausgehen mit der Gruppe angesagt!

Day 15 Athens

Nutze einen freien Tag, um Athen zu erkunden und nachzuholen, wozu du gestern nicht mehr gekommen bist. Du kannst beispielsweise das Archäologische Nationalmuseum, den Syntagma-Platz und natürlich Akropolis und Parthenon besuchen. Abends kannst du eine Radtour machen und den Sonnenuntergang ansehen

Day 16 Athen nach Paros

Mit der Fähre geht es nach Paros, eine Insel voller malerischer Dörfer inmitten von grandioser Natur und mit herrlichem Blick aufs Mittelmeer. Ein Orientierungs-Spaziergang durch die Hafenstadt Paroikla mit ihren würfelförmigen weißen Häusern führt dich vorbei an Kirchen, der venezianischen Burg am Hügel und dem Archäologischen Museum. Danach hast du freie Zeit, um die vielen Restaurants, Cafés und Läden in der Altstadt zu besuchen

Day 17 Páros

Bei einem halbtägigen Ausflug siehst du mehr von der Insel Paros. Du besuchst das von Hügeln, Kiefernwäldern und Olivenhainen umgebene Dorf Lefkes im Inneren der Insel. Danach geht es weiter in den Badeort Naousa und zum Strand Kolymbithres mit dem klarsten Wasser und den coolsten Felsformationen, die du dir zum Sonnenbaden nur wünschen kannst. Den Rest des Tages kannst du auf eigene Faust weiter erkunden, über den Strand spazieren, dir was zu essen holen und diese paradiesische griechische Insel ohne Menschenmassen genießen

Day 18 Paros nach Ios

Heute geht es mit der Fähre weiter zur nächsten Insel. Nach der Ankunft auf Ios gibt es einen Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO durch die Chora, den größten und einzigen richtigen Ort auf Ios. Spaziere durch das Labyrinth der engen gepflasterten Gassen und sieh dir die kleinen quadratischen Häuser mit den Flachdächern an. Danach hast du freie Zeit, um die Bars und Restaurants im Ort zu besuchen, am Strand zu liegen oder auf den höchsten Punkt der Insel zu steigen und den Panoramablick über Ios zu genießen. Der ist wirklich unvergesslich, vor allem bei einem bunten Sonnenuntergang

Day 19 Íos

Heute dreht sich alles darum, Strand, Meer und das Leben auf den griechischen Inseln zu genießen. Am Vormittag beginnt eine vierstündige Tour zu den besten Stränden von Ios, bei dem ihr sieben verschiedene Strände besucht. Das Mittagessen ist inbegriffen und du kannst schwimmen und in der Never Bay schnorcheln. Abends hast du freie Zeit, um durch den Ort zu schlendern oder in einem Club oder einer Bar die Nacht durchzutanzen

Day 20 Ios nach Santorin

Nach einem Vormittag auf Ios geht es am Nachmittag mit der Fähre zur Insel Santorin. Nach der Ankunft gibt es eine vom CEO geführte, 11 km lange Wanderung entlang des Randes der Caldera zwischen Fira und Oia. Danach kannst du am letzten Abend in Santorin nochmal mit der Gruppe Abendessen gehen

Day 21 Santorini

Abreise jederzeit möglich

Detailed Itinerary

Day 1 Zagreb

Wenn du die Stadt näher erkunden möchtest, kannst du eine oder mehrere Übernachtungen vor Beginn deiner Reise dazubuchen

Day 2 Zagreb zum Nationalpark Plitvicer Seen

Day 3 Nationalpark Plitvicer Seen nach Split

Der Eintritt in den Park ist inbegriffen

Day 4 Split

Day 5 Hvar/Split

Day 6 Split nach Dubrovnik

Tolle Atmosphäre und gute Musik gibt es beispielsweise im East/West Beach Club. Das ist einer der Party-Hotspots der Stadt, an dem auch tagsüber einiges los ist.

Day 7 Dubrovnik

Heute könnten neue Reisende dazustoßen, die du beim Begrüßungstreffen und dem optionalen Abendessen danach kennenlernen kannst, wenn du willst.

Day 8 Dubrovnik nach Kotor

Day 9 Kotor

Day 10 Kotor nach Tirana

Lass dir auch das rege Nachtleben dort nicht entgehen.

Day 11 Tirana nach Saranda

Die genauen Zwischenstopps bei der Fahrt sind von Tag und Wetter abhängig.

Je nach Verkehr und Ankunfts- bzw. Abfahrtszeit in Saranda können wir auch einen Zwischenstopp bei Albaniens größter archäologischen Stätte aus der Zeit der Griechen machen. Hier gibt es auch ein großes römisches Amphitheater und eine byzantinische Basilika

Day 12 Saranda nach Korfu

Day 13 Korfu

Day 14 Korfu nach Athen

Spend the day in one of the most renowned ancient capitals of the world. Wander around the open-air museum that is the historic centre. Sample mouthwatering greek food such as Saganaki (fried cheese), or Spanakopita (spinach pie). Opt to visit the Acropolis site, the new Acropolis Museum, the Roman agora and the National Archaeological Museum.

Please note that passenger luggage (up to 15kgs/33lbs per passenger) is included on this flight

Day 15 Athens

Day 16 Athen nach Paros

Day 17 Páros

Day 18 Paros nach Ios

Day 19 Íos

Day 20 Ios nach Santorin

Day 21 Santorini

Länderinfos

Wissenswertes über dein Urlaubsland

  • Kroatien

Kroatien

Beste Reisezeit

Mai, Juni, Juli, August, September

Sprache

Kroatisch

Währung

Euro

Zeitzone

Mitteleuropäische Zeit, UTC+1, UTC+2

Zu allen Länderinfos

kontakt & services

Downloads und Beratung zur Reise

 

Sie haben Fragen rund ums Thema Reisen?

+49 (0) 431 5446-742

Unser Service-Team ist
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie da!

Oder schreiben Sie uns:

Zum Kontaktformular