Neues Gebeco Themenjahr „Wasser ist Leben“


Zurück zur Übersicht

Zwölf einzigartige Dr. Tigges Studienreisen zu den Quellen des Lebens

Kiel, 09.08.2019. Wasser ist der Ursprung allen Lebens. Es nährt uns, verbindet uns, schürt die Sehnsucht und weckt Lebensfreude. Nicht umsonst zieht es Menschen immer wieder an die Meere, Seen und Flüsse dieser Welt. Als Ursymbol des Lebens steht Wasser gleichzeitig für Schöpfung und Zerstörung, für Fülle und Mangel sowie für Reinheit aber auch Verschmutzung. Städte und ganze Zivilisationen verdanken ihm ihre Geburt, ihren Reichtum und manche sogar ihren Untergang. Jede Kultur und Religion räumt der Ressource Wasser ihren ganz eigenen Platz ein. Auf zwölf neuen Dr. Tigges Studienreisen folgen Gebeco Gäste dem Thema „Wasser ist Leben“ durch 27 Länder. In inspirierenden Gesprächen mit den Einheimischen erfahren sie mehr über das sensible Gleichgewicht zwischen Wassermangel und Wasserüberfluss. Gemeinsam entdecken sie, wie es um den Schutz dieser lebenswichtigen Ressource steht – ein Thema, das weltweit Brisanz besitzt.

Die Reise zur Quelle des Lebens

„Mit unserem Themenjahr wollen wir einen Beitrag zum gesellschaftlichen Diskurs über das sensible Thema Wasser leisten,“ sagt Thomas Bohlander, COO bei Gebeco. „Ohne Wasser ist unser Leben nicht vorstellbar. Wie sehr unser kultureller und wirtschaftlicher Reichtum von der Ressource Wasser abhängig ist, erleben unsere Gäste auf unseren weltweiten Themenjahrreisen hautnah.“ Die zwölf Dr. Tigges Studienreisen führen durch 27 Länder. Auf der Suche nach der Quelle des Nils reisen Gebeco Gäste von Uganda nach Ägypten, der Mekong führt die Gruppe von Thailand über Laos nach Vietnam und Kambodscha, an den Inneren Ufern Indiens werden die Reisenden Zeugen des Überlebenskampf der Göttin Ganges und in den USA folgen sie den Träumen Mark Twains entlang des Mississippis. Aber auch Länder wie Usbekistan, sind Teil des Gebeco Themenjahres. „Wasser ist Leben – was dies bedeutet versteht man am besten in einem Land, in dem es kaum Wasser gibt“, betont Bohlander.

Die Hälfte aller Themenjahrreisen sind Kleingruppenreisen mit maximal 16 Teilnehmern. Zudem hat Gebeco viele Themenjahrreisen passend zum Aspekt Wasser besonders nachhaltig gestaltet. Mit der Funktion „Reiseschwerpunkte“ können Website Besucher das Gebeco Reiseangebot entsprechend filtern.

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 119 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Für Bildmaterial besuchen Sie unser Gebeco Media-Portal
Sofern Sie noch nicht über Zugangsdaten für das Media-Portal verfügen,
wenden Sie sich bitte an presse@gebeco.de.

 

Kontakt für Presseanfragen:
Pressestelle
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden:
Gebeco Service Center
Tel.: +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de