Anreise

Entspannt schon bei der Anreise zum Flughafen - mit unseren Services beginnt Ihre Reise komfortabel!

Zug zum Flug Anzeigen Verbergen

Mit dem „Zug zum Flug“‑Ticket für die Deutsche Bahn AG haben Sie zu allen innerhalb Deutschlands gelegenen Abflughäfen (inkl. Salzburg Flughafen und Euro‑Airport Basel) optimalen Anschluss an den internationalen Luftverkehr. In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG und dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) bieten wir Ihnen einen umfassenden Anreiseservice. Bei Buchung eines Katalogangebotes der Gebeco GmbH & Co. KG mit eingeschlossener Flugbeförderungsleistung erhalten Kunden die „Zug zum Flug“-Leistung ohne Aufpreis in der 2. Klasse. Es stehen Ihnen Züge der Deutschen Bahn AG und zusätzlich alle angeschlossenen öffentlichen Verkehrsmittel in 13 Verkehrsverbünden bzw. Verkehrsgemeinschaften für die Fahrt zum/vom Flughafen zur Verfügung (aufschlagpflichtige Angebote ausgeschlossen). Wohnen Sie innerhalb folgender Verkehrsverbünde oder Verkehrsgemeinschaften, fahren Sie von Ihrer nächstgelegenen Haltestelle mit Zügen des Nahverkehrs (Regionalbahn, Regionalexpress, S‑Bahn) oder mit U‑Bahnen, Bussen oder Straßenbahnen direkt zu Ihrem Flughafen oder benutzen diese bei Abflug von einem weiter entfernten Flughafen für die Anfahrt zum nächsten Bahnhof, um dort in Züge des Fernverkehrs zu Ihrem Flughafen umzusteigen:

  • GVH Großraumverkehr Hannover
  • HVV Hamburger Verkehrsverbund
  • MDV Mitteldeutscher Verkehrsverbund Leipzig/ Halle
  • MVV Münchner Verkehrs- und Tarifverbund
  • RMV Rhein-Main-Verkehrsverbund
  • VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg
  • VBN Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen
  • VGM/VRL Verkehrsgemeinschaft Münsterland-Ruhr-Lippe
  • VGN Verkehrsverbund Großraum Nürnberg
  • VRR Verkehrsverbund Rhein-Ruhr*
  • VRS Verkehrsverbund Rhein-Sieg*
  • VVO Verkehrsverbund Oberelbe
  • VVS Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart

* bei den Verbundräumen VRR/VRS sind die Tickets auch im grenzüberschreitenden Verkehr VRR/VRS bzw. umgekehrt gültig.

Bei Abflügen, die nicht innerhalb der o. a. Verkehrsverbünde und Tarifgemeinschaften (z. B. Schleswig‑Holstein Tarif) liegen und nicht über das Schienennetz der Deutschen Bahn AG zu erreichen sind, sind die Kosten für die Fahrstrecke zwischen Bahnhof und Flughafen nicht enthalten. Der DB‑Fahrschein berechtigt zur Fahrt in allen Zügen und auf allen Strecken der Deutschen Bahn AG (nicht in Privatbahnen) in der auf dem Ticket angegebenen Wagenklasse, inklusive ICE-, IC- und EC-Berechtigung. Für die Benutzung des ICE-Sprinter ist ein separater Aufpreis zu zahlen. Das Reservierungsentgelt für den ICE-Sprinter ist in diesem Aufpreis bereits enthalten.

Die Tickets sind nicht gültig in DB Autozügen, Thalys und Sonderzügen. Im CityNightLine müssen bei Verfügbarkeit gegen Aufpreis Sitz-, Liege- und Schlafwagenplätze reserviert werden. TGV und Railjet können innerhalb Deutschlands ohne Aufpreis genutzt werden. Auch bei Abflügen ab Salzburg Flughafen sind die Fahrten mit der Deuschen Bahn AG bis Salzburg Hbf im „Zug zum Flug“‑Ticket der Deutschen Bahn AG eingeschlossen. Bei Abflug ab Euro-Airport‑Basel sind die Bahnstrecke Basel Bad- Basel SBB und die Buslinie 50 ab Basel SBB eingeschlossen.

Bei Abflügen von anderen ausländischen Flughäfen gilt das „Zug zum Flug“‑Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze. Für aus dem Ausland einreisende Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das „Zug zum Flug“‑Ticket ab der Grenze.

Sie können die Tickets am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach nutzen. Zwischen Hin- und Rückreise dürfen maximal 12 Monate liegen. Das „Zug zum Flug“‑Ticket erlaubt Zwischenstopps bei der Reise zum Flughafen. An- und Rückreise müssen über den verkehrsüblichen oder durch die Fahrplanlage bedingten Weg Richtung Zielflughafen/Heimatbahnhof erfolgen. Abreise- und Ankunftsflughafen müssen nicht übereinstimmen. Wir empfehlen Ihnen die Reservierung eines Sitzplatzes für die Hinund Rückfahrt. Das Reservierungsentgelt richtet sich nach den derzeit gültigen Tarifbestimmungen der Deutschen Bahn AG.

Da man bei öffentlichen Verkehrsmitteln Verspätungen nie ganz ausschließen kann, sollten Sie Ihre Verbindungen so wählen, dass der Abflughafen mindestens drei Stunden vor dem Start des Flugzeugs erreicht wird.

Bitte beachten Sie, dass Sie für Ihre rechtzeitige Anreise zum Flughafen selbst verantwortlich sind.

Das Bahnticket je Strecke und Teilnehmer (DB-Fahrscheine) mit dem Logo „Rail & Fly inclusive“ ist Bestandteil der Reiseunterlagen und berechtigt zur Nutzung der angeschlossenen Verkehrsverbünde. Die DB‑Fahrscheine werden vom Zugpersonal gescannt und nicht entnommen.

Fahrplanauskünfte erhalten Sie im Internet auf www.bahn.de, Unter der kostenlosen Rufnummer 0800/1507090 erhalten Sie rund um die Uhr Fahrplanauskünfte über das praktische Sprachdialogsystem. Weitere Auskünfte zur Bahnreise erhalten Sie über die Service-Nr. der Bahn 0180/6996633 (20 Cent/ Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf).

TUI Flughafenstationen Anzeigen Verbergen

An vielen Flughäfen in Deutschland und im Ausland stehen Ihnen, als exklusiver Service für Gebeco- Gäste, kompetente Mitarbeiter der TUI Flughafenstationen hilfreich zur Verfügung. Die Kontaktinformationen der für Ihre Reise zuständigen TUI-Flughafenstation erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Sichere Flüge Anzeigen Verbergen

Bei allen unseren Reisen fliegen wir ausschließlich mit Fluggesellschaften, die nach Beurteilung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) als sicher eingestuft werden. Dazu nutzen wir unter anderem die „Schwarze Liste“, in der die Europäische Kommission die Namen der Fluggesellschaften aufführt, die Flughäfen in der Europäischen Union nicht mehr ansteuern dürfen. Zusätzlich profitieren unsere Gäste vom weltweiten Flugsicherheitsmanagement der World of TUI.

Unsere Flugempfehlungen und Flugaufpreise Anzeigen Verbergen

Für unsere Rundreisen empfehlen wir An- und Abreisetermine mit den Fluggesellschaften aus unserer Reiseausschreibung. Als Reiseveranstalter nutzen wir für unsere Reiseprogramme sogenannte „Veranstaltertarife“ in bestimmten Buchungsklassen. Für diese Flugtarife steht in der Regel nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung. Wenn diese Buchungsklassen nicht verfügbar sind, oder Sie von einem alternativen Flughafen fliegen möchten, kann es unter Umständen zu Flugaufpreisen in „höheren“ Buchungsklassen kommen. In diesen Fällen beraten wir Sie gerne bei der Auswahl von alternativen Flugverbindungen.

Premium-Economy-Class Anzeigen Verbergen

Auf Langstreckenflügen bieten viele Fluggesellschaften inzwischen, für noch mehr Komfort, eine Anreise in der Premium-Economy-Class. Hier können Sie gegen Aufpreis viele Vorteile gegenüber der Economy-Class genießen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen, für Ihre Reise alle relevanten Flugverbindungen auch in der Premium-Economy-Class an.

Mehr über die Lufthansa Premium Economy Class erfahren Sie auf dieser Seite:

Lufthansa Premium Economy Class

FlexFlug - Flexibilität in der Flugauswahl Anzeigen Verbergen

Wünschen Sie eine Anreise mit einer alternativen Fluggesellschaft, oder an abweichenden Flugtagen? Mit unserem „FlexFlug“-Angebot haben Sie eine große Auswahl an tagesaktuellen Angeboten verschiedener Fluggesellschaften. So können Sie z. B., bei Verfügbarkeit, passende Flüge für Ihre eigene individuelle Hin- und Rückreise selbst aussuchen und erhalten eine sofortige Buchungsbestätigung. Bei der Buchung von Sondertarifen aus unserem „FlexFlug“-Angebot gelten abweichende Buchungs- und Rücktrittsbedingungen, über die wir Sie bei Buchung informieren.

Transfers in Ihrer Urlaubsdestination Anzeigen Verbergen

Bei Ihrer Flugsuche und -buchung über Gebeco organisieren wir für ausgeschriebene Hin- und Rückreisetermine mit unseren empfohlenen Fluggesellschaften An- und Abreisetransfers in Ihrer Urlaubsdestination. Bei sonstigen Flugvarianten aus unserem „FlexFlug“-Angebot oder bei abweichenden Flugtagen können individuelle An- und Abreisetransfers über Gebeco gegen Aufpreis dazugebucht werden. Sie werden bei einer Flugbuchung über Gebeco in allen Fällen immer bestens von uns betreut.

Sitzplatzreservierung Anzeigen Verbergen

Immer mehr Fluggesellschaften erheben für bestimmte Sitzplatzwünsche Reservierungsgebühren, die je nach Sitzplatz und Flugverbindung variieren. Kostenpflichtige Sitzplatzreservierungen können in der Regel auch erst nach der Ticketausstellung verbindlich vorgenommen werden.

Wenn Sie bei Gebeco eine Reise mit Flug buchen, bieten wir Ihnen folgende Optionen für Ihre Sitzplatzreservierung an: Kostenfreie Sitzplätze reservieren wir direkt bei Buchung für Sie, sofern der Flugtarif dies zulässt, Bei Charterfluggesellschaften können wir Ihnen diesen Reservierungsservice leider nicht anbieten. Bei einem Online-Check-in können Sie bei vielen Fluggesellschaften eine kostenfreie Sitzplatzreservierung innerhalb von 24 Stunden vor Abreise persönlich vornehmen. Kostenpflichtige Sitzplätze können bei den meisten Fluggesellschaften weit im Voraus reserviert werden. Sie finden Detailinformationen in unserer Übersicht zum Online Check-In.



Zur Online Check-In-Übersicht

Namensänderung Anzeigen Verbergen

Bitte überprüfen Sie auf Ihrer Reisebestätigung, ob Ihr Name mit den Angaben im maschinenlesbaren Teil Ihres Ausweisdokumentes (Reisepass oder Personalausweis) vollständig übereinstimmt. Nachträgliche Buchungskorrekturen auf Grund einer Namensänderung können zu Mehrkosten führen. Diese müssen wir Ihnen leider in Rechnung stellen.

Charterflüge Anzeigen Verbergen

Die meisten Charterflüge bieten wir mit unserem Partner TUI Deutschland an. Ihr Vorteil: ein umfassendes Angebot von Flugzeiten und Abflughäfen. Über kurzfristige Flugzeitenänderungen, die bei Charterflügen vorkommen können, werden wir Sie informieren.

Freigepäck bei Flugreisen Anzeigen Verbergen

Die Freigepäck-Grenze richtet sich nach dem Gewicht und/oder der Anzahl der Gepäckstücke. In Ihren Reiseunterlagen lesen Sie, welche Regelung bei Ihren Flügen gilt. Die Fluggesellschaften legen selbst die Regeln für Gebühren bei Übergepäck und für Anzahl, Größe und Gewicht der Handgepäckstücke fest.

Verpflegung an Bord Anzeigen Verbergen

Einige Fluggesellschaften verzichten auf bestimmten Flugstrecken auf kostenlose Verpflegung und Getränke. In diesem Fall können Sie aber in der Regel während des Fluges Speisen und Getränke kaufen.

Kerosinzuschläge Anzeigen Verbergen

Bei allen Reisen, die wir Ihnen anbieten, sind die zum Zeitpunkt der Drucklegung unserer Kataloge aktuellen Kerosinzuschläge und Steuern der Fluggesellschaften im Reisepreis einkalkuliert. Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Jahre können wir jedoch nicht ausschließen, dass es nachträglich zu Kerosinpreiserhöhungen kommen kann. Diese Zuschläge erhöhen den zuvor berechneten Reisepreis.

Eigenanreise Anzeigen Verbergen

Viele unserer Reisen können Sie auch ohne Flugleistung buchen und sich somit selbst Ihre Anreise organisieren. Beachten Sie bitte, dass die von uns organisierten Flughafentransfers dann ebenfalls entfallen. Zudem können im Programm enthaltene Verpflegungsleistungen und Programmpunkte für diese Tage nicht gewährleistet werden. Wenn Sie sich für eine selbst organisierte An- und Abreise in Ihr Zielland entschieden haben, sind Sie für die pünktliche Ankunft selbst verantwortlich. Rückerstattungen für nicht in Anspruch genommene Leistungen sind unter Punkt 8 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, geregelt.

Wenn Sie eine Reise ohne Flug buchen, bitten wir Sie, uns Ihre Flugdaten bekannt zu geben, damit wir diese Informationen an unsere örtlichen Partner bzw. die Gebeco Reiseleitung weitergeben können. Der Versand Ihrer Reiseunterlagen erfolgt ca. 14 Tage vor Beginn des regulären Landprogramms.

Bahnreisen in Europa Anzeigen Verbergen

Mit der Bahn zum Ziel? In Europa eine interessante Alternative zum Flug, die wir Ihnen bei einigen Reisen anbieten. Bei einer Bahnanreise innerhalb Europas, ist die Bahnfahrt ab dem ausgeschriebenen Bahnhof in Deutschland (2. Klasse) im Reisepreis enthalten. Gegen Aufpreis können Sie auch die 1. Klasse buchen. Im Reisepreis sind anfallende ICE-/ EC-Zuschläge und die Zuschläge für den TGV bzw. Thalys eingeschlossen. Wir haben für Sie jeweils die bestmögliche Verbindung ausgewählt, eine individuelle Wahl des Zuges zum Zielort ist nicht möglich. Bitte geben Sie Ihre Sitzplatzwünsche (Abteil/Großraumwagen) bei der Buchung an. Die endgültigen Fahrzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Bahnfahrten innerhalb Deutschlands zu dem von uns geplanten Ab- und Anreisebahnhof können Sie gegen Aufpreis (inkl. IC-/ICE-Zuschlägen) ebenfalls über uns buchen. Aufpreise für Hin- und Rückfahrt zum geplanten Ab- und Anreisebahnhof für eine internationale Verbindung pro Person ab/bis allen deutschen Bahnhöfen:

Normalpreis 2. Klasse 1. Klasse
bis 99 km € 30 € 40
100 - 199 km € 40 € 60
bis 350 km € 65 € 100
ab 351 km € 115 € 180




Bitte beachten Sie, dass wir für die innerdeutsche Bahnanreise zu dem im Katalog ausgeschriebenen Bahnhof keine Fahrplanauskünfte oder Sitzplatzreservierungen anbieten können. Wir bitten Sie, ausreichend Umsteigezeit einzuplanen, da wir für Verspätungen keine Haftung übernehmen. Fragen zu Fahrplan und Sitzplatzreservierungen beantworten Ihr Reisebüro oder die Deutsche Bahn AG gern.

Elektronische Flugtickets und Check-In Anzeigen Verbergen

Auf den meisten Flugstrecken reisen Sie inzwischen ohne Papierflugschein, mit einem elektronischen oder sogenannten E-Ticket. Dabei ist Ihre Flugbuchung im Reservierungssystem der jeweiligen Fluggesellschaft gespeichert und die zusätzliche Ausstellung eines Papierflugscheins nicht mehr nötig.

Das ermöglicht Ihnen bei einigen Fluggesellschaften, den „Online Check-in“ selbst über die Internetseite der Fluggesellschaft vorzunehmen und Ihre Bordkarte zu Hause zu erstellen. Für Reisende mit speziellen Anforderungen ist ein Online Check-in in den meisten Fällen nicht möglich. Dies gilt zum Beispiel für Reisende mit Kindern unter 2 Jahren oder Reisende mit Rollstuhl. Bitte informieren Sie sich in diesen Fällen direkt auf der Internetseite der Fluggesellschaft. Weitere Informationen und einen direkten Link zu Ihrem Online Check-In finden Sie hier:



Zur Online Check-In-Übersicht

Bei vielen Fluggesellschaften stehen am Flughafen Check-in Automaten bereit, an denen Sie Ihre Bordkarte ausdrucken und anschließend an einem „Nur- Gepäck-Schalter“ Ihr Reisegepäck aufgeben. Stehen diese beiden Möglichkeiten nicht zur Verfügung, geben Sie Ihr Gepäck direkt am Check-in Schalter auf. Bitte planen Sie für den Check-In am Schalter aufgrund der vielen Sicherheitskontrollen mind. 1 Stunde zusätzlich am Flughafen ein. Nähere Hinweise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen und bei der jeweiligen Fluggesellschaft.

Night & Flight - Hotels am Flughafen Anzeigen Verbergen

Sie fliegen frühmorgens oder kommen spätabends erst an? Kein Grund, die Reise nicht entspannt und erholt zu beginnen oder zu beenden! In Kombination mit Ihrer Reisebuchung bieten wir Ihnen eine flexible Möglichkeit der Übernachtung in zahlreichen Hotels, vor oder im Anschluss an Ihre Rundreise.

Mehr Informationen zu Night & Flight

Akkordeon

  Kontakt

Sie haben Fragen rund ums Thema Reisen?

+49 (0) 431 5446-0

Unser Service-Center ist Mo - Fr von 08:00 bis 20:00 Uhr und Sa von 09:00 bis 13:00 Uhr für Sie da!

Oder schreiben Sie uns

zum Kontaktformular


  Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden und profitieren Sie von unseren kurzfristigen Angeboten!

  Katalog bestellen

Sie stöbern gerne durch Kataloge?

Kein Problem: Bestellen Sie Ihre Wunschkataloge online und wir schicken Ihnen die Exemplare frei Haus zu!

Zum Bestellformular

Merkliste

Aktuelle Reise merken
Ihre Merkliste ist leer.

Merkliste wird geladen

Gruppenreisen

    Privatreisen

      Bausteine

        Hotels

          Verlängerungen

            Vergleichen