Ferienkalender anzeigenFerienkalender verbergen
Herbst02.10.2017 - 23.10.2017
Schulfrei30.10.2017 - 30.10.2017
Weihnachten22.12.2017 - 06.01.2018
Winter01.02.2018 - 02.02.2018
Ostern19.03.2018 - 03.04.2018
Schulfrei30.04.2018 - 30.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Schulfrei22.05.2018 - 22.05.2018
Sommer28.06.2018 - 08.08.2018
Herbst01.10.2018 - 13.10.2018
Weihnachten24.12.2018 - 04.01.2019
Herbst09.10.2017 - 21.10.2017
Weihnachten24.12.2017 - 13.01.2018
Ostern26.03.2018 - 07.04.2018
Sommer25.06.2018 - 03.08.2018
Herbst01.10.2018 - 13.10.2018
Weihnachten24.12.2018 - 12.01.2019
Herbst16.10.2017 - 27.10.2017
Weihnachten22.12.2017 - 05.01.2018
Winter02.02.2018 - 02.02.2018
Ostern05.03.2018 - 16.03.2018
Schulfrei30.04.2018 - 30.04.2018
Pfingsten07.05.2018 - 11.05.2018
Sommer05.07.2018 - 15.08.2018
Herbst01.10.2018 - 12.10.2018
Weihnachten20.12.2018 - 04.01.2019
Herbst16.10.2017 - 27.10.2017
Weihnachten21.12.2017 - 06.01.2018
Ostern29.03.2018 - 13.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Sommer09.07.2018 - 18.08.2018
Herbst01.10.2018 - 19.10.2018
Weihnachten21.12.2018 - 04.01.2019
Herbst23.10.2017 - 30.10.2017
Weihnachten21.12.2017 - 03.01.2018
Winter05.02.2018 - 16.02.2018
Ostern26.03.2018 - 04.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Pfingsten18.05.2018 - 22.05.2018
Sommer09.07.2018 - 18.08.2018
Herbst08.10.2018 - 13.10.2018
Schulfrei01.11.2018 - 01.11.2018
Schulfrei02.11.2018 - 02.11.2018
Weihnachten24.12.2018 - 05.01.2019
Herbst23.10.2017 - 04.11.2017
Weihnachten21.12.2017 - 02.01.2018
Winter05.02.2018 - 10.02.2018
Ostern26.03.2018 - 06.04.2018
Schulfrei30.04.2018 - 30.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Schulfrei22.05.2018 - 22.05.2018
Sommer05.07.2018 - 17.08.2018
Herbst22.10.2018 - 02.11.2018
Weihnachten22.12.2018 - 05.01.2019
Herbst23.10.2017 - 04.11.2017
Weihnachten21.12.2017 - 02.01.2018
Winter05.02.2018 - 10.02.2018
Ostern26.03.2018 - 06.04.2018
Schulfrei30.04.2018 - 30.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Sommer05.07.2018 - 18.08.2018
Herbst22.10.2018 - 02.11.2018
Weihnachten21.12.2018 - 05.01.2019
Herbst23.10.2017 - 04.11.2017
Weihnachten27.12.2017 - 06.01.2018
Ostern26.03.2018 - 07.04.2018
Pfingsten22.05.2018 - 25.05.2018
Sommer16.07.2018 - 28.08.2018
Herbst15.10.2018 - 27.10.2018
Weihnachten21.12.2018 - 04.01.2019
Schulfrei30.10.2017 - 30.10.2017
Weihnachten22.12.2017 - 05.01.2018
Winter01.02.2018 - 02.02.2018
Ostern19.03.2018 - 03.04.2018
Schulfrei30.04.2018 - 30.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Schulfrei22.05.2018 - 22.05.2018
Sommer28.06.2018 - 08.08.2018
Herbst01.10.2018 - 12.10.2018
Weihnachten24.12.2018 - 04.01.2019
Schulfrei30.10.2017 - 30.10.2017
Weihnachten23.12.2017 - 02.01.2018
Winter12.02.2018 - 23.02.2018
Ostern29.03.2018 - 06.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Pfingsten19.05.2018 - 22.05.2018
Sommer02.07.2018 - 10.08.2018
Herbst08.10.2018 - 20.10.2018
Weihnachten22.12.2018 - 04.01.2019
Schulfrei30.10.2017 - 30.10.2017
Weihnachten21.12.2017 - 03.01.2018
Winter05.02.2018 - 09.02.2018
Ostern26.03.2018 - 31.03.2018
Schulfrei30.04.2018 - 30.04.2018
Pfingsten11.05.2018 - 19.05.2018
Sommer28.06.2018 - 08.08.2018
Herbst01.10.2018 - 12.10.2018
Weihnachten19.12.2018 - 04.01.2019
Herbst30.10.2017 - 03.11.2017
Weihnachten22.12.2017 - 05.01.2018
Ostern26.03.2018 - 06.04.2018
Pfingsten22.05.2018 - 02.06.2018
Sommer26.07.2018 - 08.09.2018
Herbst29.10.2018 - 02.11.2018
Weihnachten24.12.2018 - 05.01.2019
Herbst30.10.2017 - 03.11.2017
Schulfrei22.11.2017 - 22.11.2017
Weihnachten23.12.2017 - 05.01.2018
Winter12.02.2018 - 16.02.2018
Ostern26.03.2018 - 07.04.2018
Pfingsten22.05.2018 - 02.06.2018
Sommer30.07.2018 - 10.09.2018
Herbst29.10.2018 - 02.11.2018
Schulfrei21.11.2018 - 21.11.2018
Weihnachten22.12.2018 - 05.01.2019
Weihnachten21.12.2017 - 05.01.2018
Winter12.02.2018 - 17.02.2018
Ostern26.03.2018 - 06.04.2018
Sommer25.06.2018 - 03.08.2018
Weihnachten22.12.2017 - 05.01.2018
Winter05.02.2018 - 09.02.2018
Ostern26.03.2018 - 07.04.2018
Schulfrei11.05.2018 - 11.05.2018
Sommer02.07.2018 - 11.08.2018
Herbst01.10.2018 - 13.10.2018
Weihnachten21.12.2018 - 04.01.2019
Weihnachten22.12.2017 - 09.01.2018
Ostern26.03.2018 - 06.04.2018
Sommer25.06.2018 - 03.08.2018
Herbst01.10.2018 - 12.10.2018
Weihnachten20.12.2018 - 04.01.2019
Interaktive Weltkarte

Türkei

Nach annähernd zwei Jahrtausenden der byzantinischen und osmanischen Herrschaft, begründete Mustafa Kemal die moderne Türkei 1923 auf dem Gebiet Kleinasiens und Istanbuls. Das türkische Parlament verlieh ihm 1934 den Nachnamen Atatürk, Vater der Türken.

Das Land der schönen Pferde

tuerkei_kapadokien
Die Landschaft des einzigartigen Kappadokiens ist bestimmt von bizarren Tuffsteingebilden. Die zahlreichen "Feenkamine" und "Felsenschlösser" erschaffen eine surreale Traumlandschaft. Die ersten Christen fanden hier Ihren Rückzugspunkt vor der Verfolgung und schlugen Kirchen, Kapellen und komplexe Wohnanlagen in den Fels. Die größte dieser unterirdischen Städte hatte Raum für bis zu 10.000 Menschen. Besonders beliebt ist im heutigen Kappadokien nicht das Leben unter der Erde, sondern das genießen über den Wolken. Eine Ballonfahrt gehört zu jeder Kappadokien-Reise.

Stadt auf zwei Kontinenten

Istanbul ist die Stadt der vielen Namen. Gegründet unter dem Namen Byzanz, benannte Kaiser Konstantin I. nach der Vereinigung der beiden römischen Reiche die Stadt in Nova-Roma um. Bekannt werden sollte Stadt jedoch als Konstantinopel. Unter diesem Namen erlebte sie ihre Blütezeit und wurde die größte und mächtigste Stadt Europas. Istanbul bezeichnete zunächst das Stadtzentrum, wurde 1930 dann der offizielle Name der Stadt am Bosporus. Die Kulturhauptstadt Europas des Jahres 2010 ist heute die größte Stadt der Türkei, die Hauptstadt ist jedoch Ankara im Landesinneren.

Und Sie drehen sich doch

tuerkei_derwisch
Ein Derwisch, oder auch Sufi, ist ein asketisch lebender Muslim, welcher seinen Glauben in einer Ordensgemeinschaft praktiziert. Besonders bekannt über die Grenzen der muslimischen Welt hinaus sind die Derwische des Mevlevi-Ordens, durch ihr Ritual des Sema. Dieser Tanz symbolisiert die Liebe zwischen den Menschen (Offene Arme) und die Einigkeit mit Gott (Gekreuzte Arme am Ende des Tanzes) zugleich. Der Tanz ist eine körperliche Form des Dhikr, der intensiven Anbetung Allahs. Der Tänzer fällt in eine religiöse Ekstase und kommt damit in Kontakt zu Allah.

Akkordeon

  Kontakt

Sie haben Fragen rund ums Thema Reisen?

+49 (0) 431 5446-0

Unser Service-Center ist Mo - Fr von 08:00 bis 20:00 Uhr und Sa von 09:00 bis 13:00 Uhr für Sie da!

Oder schreiben Sie uns

zum Kontaktformular


  Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden und profitieren Sie von unseren kurzfristigen Angeboten!

  Katalog bestellen

Sie stöbern gerne durch Kataloge?

Kein Problem: Bestellen Sie Ihre Wunschkataloge online und wir schicken Ihnen die Exemplare frei Haus zu!

Zum Bestellformular

Merkliste

Aktuelle Reise merken
Ihre Merkliste ist leer.

Merkliste wird geladen

Gruppenreisen

    Privatreisen

      Bausteine

        Hotels

          Verlängerungen

            Vergleichen