Tänze der Welt


Zurück zur Übersicht

Mit Gebeco schwingen Gäste das Tanzbein

Ob melancholischer Tango, lebendiger Samba, rhythmischer Totor- Tanz, darstellerischer Ramayana-Tanz ober rasend-schneller Highland Tanz – mit Gebeco erleben Gäste traditionelle Tänze rund um den Globus. Alle Reisen sind im Reisebüro und im Internet buchbar.

Reisebeispiele

Indonesische Vielfalt auf Sumatra, Java und Bali

Die elftägige Erlebnisreise auf der Südhalbkugel beginnt in Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens. Nach einer Stadtrundfahrt besucht die Gruppe gemeinsam mit ihrem kundigen Reiseleiter das Künstler- und Musikerviertel San Telmo, bekannt als die „Kinderstube des Tango“. Am Abend haben die Gäste hier die Gelegenheit den melancholischen Tanz, der es sogar auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO geschafft hat, bei einer Tango-Show näher kennenzulernen. Aus der quirligen Metropole macht sich die Gruppe auf in die Pampa. Hier warten weites Land, wilde Rinder, vollmundiger Wein, saftige Steaks sowie eine Begegnung mit einigen Gauchos, den Cowboys Argentiniens. Der Reiseleiter ist stets zur Seite und vermittelt zwischen den Kulturen und Sprachen. Am folgenden Tag geht es zu den Iguassu-Fällen. Der Name geht auf die Sprache des Guarani-Volkes zurück und bedeutet „großes Wasser“. Wie zutreffend diese Bezeichnung ist, lernt die Gruppe auf einer geführten Wanderung zu den Fällen, die auf einer Breite von vier Kilometern 80 Meter in die Tiefe stürzen: ein gewaltiges Naturschauspiel. Nächster Stopp ist Rio de Janeiro. Nachdem die Gruppe am Flughafen in der zweitgrößten Stadt Brasiliens eintrifft, bleibt am Abend noch Zeit einen ersten Caipirinha an der Copacabana zu genießen. Tagsüber gilt es dann die Stadt zu erkunden. Dabei darf die obligatorische Fahrt mit der Seilbahn zum berühmten Zuckerhut nicht fehlen. Und auch in Rio wird getanzt. Wie genau erfahren die Gäste bei einer Folklore- und Samba-Show.

"Indonesische Vielfalt auf Sumatra, Java und Bali", eine Reise von Gebeco Länder erleben

19-Tage-Erlebnisreise ab 2.645 € inkl. Flüge

Termine: 03.10.-13.10., 24.10.-03.11., 07.11.-17.11., 21.11.- 01.12.2017

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Für Bildmaterial besuchen Sie unser Gebeco Media-Portal
Sofern Sie noch nicht über Zugangsdaten für das Media-Portal verfügen,
wenden Sie sich bitte an presse@gebeco.de.

 

Kontakt für Presseanfragen:
Pressestelle
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden:
Gebeco Service Center
Tel.: +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de