Die Geheimnisse Südostasiens entdecken


Zurück zur Übersicht

Mit Gebeco Länder-Kombinationsreisen erleben Gäste die Vielfalt Südostasiens

Mythen und Legenden, atemberaubende Tempelanlagen und unberührte Natur: Mit Gebeco begeben sich Reisende in Südostasien auf die Spuren des Buddhismus, entdecken pulsierende Metropolen und erleben fantastische Tierbeobachtungen auf spannenden Dschungelwanderungen. Die kulturell verschiedenen und doch verbundenen Länder Südostasiens überraschen mit schwimmenden Märkten, den ältesten Wald- und Dschungelgebieten der Welt und beeindruckenden Klosteranlagen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Reisebeispiele

Die Geheimnisse Indochinas

Laos, Vietnam und Kambodscha: Auf der 20-Tage Dr. Tigges Studienreise erleben die Gäste die Höhepunkte Südostasiens an der Seite der qualifizierten Reiseleitung. In Luang Prabang im Norden Laos bieten 32 Klöster eine hervorragende Einführung in die Religion der Laoten. Am Abend gesellen sich die Reisenden zu den Boule spielenden Bewohnern und lassen sich die Feinheiten des Spiels erklären. 30 Kilometer Flussaufwärts auf dem Mekong, in Ban Chan und Ban Xiangmane erhält die Gruppe Einblicke in die dörfliche Lebensweise und besichtigt eine traditionelle Töpferwerkstatt. Der Weg führt zu den sehenswerten Tempeln des Landes, allen voran dem Wat Chomphet. Dann verlassen die Reisenden Laos und setzen ihre Länder- Kombinationsreise in Vietnam fort. Neben der Besichtigung Hanois steht auch eine unvergessliche Schiffsfahrt mit einer komfortablen Dschunke durch die Inselwelt der Halong-Bucht auf dem Programm. Weiter geht es zum Mekong-Delta und den schwimmenden Märkten. Bei Cái Bè begibt sich die Gruppe auf eine Bootsfahrt durch die schmalen Seitenarme des Mekongs und lernt Land und Leute kennen. Nun geht es über die kambodschanische Grenze nach Phnom Penh. Vor der Besichtigung der antiken Tempel Angkors, holt sich die Gruppe einen Vorgeschmack in der McDermott- Galerie. Der Künstler höchstpersönlich nimmt die Reisenden in Empfang und zeigt seine Fotografien. Dann steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm: die Tempelberge der Khmer. Angkor Thom, die Tempel von Pheah Khan und Neak Pean liegen eingebettet im dichten Dschungel und steigern die Vorfreunde auf den Besuch des berühmtesten aller Khmer-Tempel: Angkor Wat, UNESCO-Welterbestätte und mit einer Fläche von 210 Hektar der größte Tempelkomplex der Welt.

"Die Geheimnisse Indochinas", eine Reise von Gebeco Länder erleben

20-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab € 3.895 € inkl. Flüge

Termine: 09.10.-28.10., 06.11.-25.11., 18.12.-06.01.2018, 13.01.-01.02.2018, 17.02.-08.03.2018, 25.03.-13.04.2018 (Vormerktermine 2018: 06.10.-25.10., 03.11.-22.11., 22.12.2018-10.01.2019)

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Für Bildmaterial besuchen Sie unser Gebeco Media-Portal
Sofern Sie noch nicht über Zugangsdaten für das Media-Portal verfügen,
wenden Sie sich bitte an presse@gebeco.de.

 

Kontakt für Presseanfragen:
Pressestelle
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden:
Gebeco Service Center
Tel.: +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de