Madrid und Barcelona

Madrid und Barcelona

Reisen finden

Städtereise Madrid und Barcelona – Architektur, Kultur und Kulinarik in den spanischen Metropolen

Zweimal, manchmal dreimal oder ausnahmsweise sogar viermal hält Spanien seinen Atem an und versammelt sich um die Flachbildschirme. Es ist Zeit für „el clásico“, das große Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona. Bei einer Städtereise in die spanische Hauptstadt oder die katalanische Metropole lernen wir mehr über die alltäglichen Rivalitäten – und genießen zwei der schönsten Städte Europas.

Nun ist es nicht so, als könnten sich Madrilenen und Barcelonesen nicht leiden. Die historisch gewachsene Rivalität findet im Fußball lediglich ein lieb gewordenes Ventil. Und die Frage, ob sich eher Madrid oder Barcelona für eine Städtereise anbietet, ist unmöglich zu beantworten, so unterschiedlich sind beide Metropolen. Also ist die einzige Lösung, beide Städte zu bereisen.

Madrid - das Mekka der Kunst

Ohne den Katalanen etwas Böses zu wollen – Madrid ist und bleibt die größte und als Hauptstadt auch bedeutendste Stadt Spaniens. Eine Städtereise nach Madrid bringt uns nicht nur in das topografische, politische und wirtschaftliche Zentrum Spaniens, sie katapultiert uns gleich in ein Mekka der Kunst. Das Pradomuseum, Museo Thyssen-Bornemisza, das Centro de Arte Reina Sofía – nirgendwo sonst auf der Welt finden sich auf weniger als einem Kilometer am Paseo del Prado drei Kunstmuseen von solchem Kaliber. Pollock oder Picasso, Murillo oder Miró, Dürer oder Dalí – Städtereise Madrid und Barcelona Madridyou name it, Madrid has it. Nach so viel Kultur ist eine Stärkung angesagt – raffiniert wird es gleich gegenüber vom Prado im Estado Puro, der Tapas Bar von Paco Roncero. Roncero lernte unter anderem bei Ferran Adrià, dem berühmten Erfinder der Molekularküche. Handfester, aber nicht weniger gut, ist die Küche rund um die Plaza Santa Ana jenseits des Literatenviertels. Und wenn wir schon einmal da sind, gehen wir noch die paar Schritte zur Plaza Mayor, mitten hinein in das historische Madrid der Habsburger Könige.

Barcelona - Architektur und Kulinarik am Mittelmeer

Vom Zentrum an die Küste. Barcelona ist aus dem WasserStädtereise Madrid und Barcelona Barcelona geboren und lebt vom Wasser, schon immer. Die Stadt ist dem Meer zugewandt, nicht umsonst heißt eine berühmte Kirche im gotischen Viertel Santa Maria del Mar. Bei einer Städtereise nach Barcelona wird dieser Zusammenhang schnell deutlich, immer wieder schweift der Blick über das Häusermeer hin zum Mittelmeer. Und auch der aktuelle Touristenboom hat mit dem Wasser zu tun. Denn erst seit der Olympiade 1992 und dem Bau des olympischen Hafens rückten Meer und Stadt so nah zusammen, dass es uns eine Freude ist.

Eine Städtereise nach Barcelona lässt uns die architektonischen und kulinarischen Vorzüge der Hauptstadt Kataloniens genießen. Am auffälligsten sind noch immer die verspielten Jugendstilgebäude des Antoni Gaudí, der Besuch der Sagrada Familia ist grandioser Höhepunkt einer jeden Barcelona Städtereise. Im Markt La Boqueria, in kleinen Kneipen bei köstlichen Fischgerichten und bei einem Glas Cava lässt sich dann prima philosophieren über die Frage: Madrid oder Barcelona? Oder beide?


Unsere Städtereisen Madrid und Barcelona

Pulsierendes Madrid
5 Tage Erlebnisreise
Spanien

Pulsierendes Madrid

  • Kunstmuseen von Welt
  • Tapas-Essen
  • Stadt der drei Kulturen
Reise ansehen
ab € 795 inkl. Anreise
Barcelona ─ von Künstlern und Kathedralen am Meer
4 Tage Erlebnisreise
Spanien

Barcelona ─ von Künstlern und Kathedralen am Meer

  • Spaziergang durch das Gotische Viertel
  • Besichtigung von "La Pedrera"
  • Geführter Spaziergang durch den Park Güell
Reise ansehen
ab € 745 inkl. Anreise