Gruppenreise durch Kuba

Gruppenreise durch Kuba

Kuba in der Gruppe erleben

Sommer, Sonne, Sonnenschein – das ist der Inselstaat Kuba, aber weitaus nicht nur das! Von knallbunten Oldtimern, mitreißenden Sambarhythmen, einer atemberaubenden Pflanzenwelt und edlen Tropfen feinstem Rum: Kuba bietet vielfältige unvergessliche Gruppenreise-Erlebnisse für jeden Geschmack. Auch wenn es die Kubaner in der Vergangenheit oft nicht leicht hatten und als wahre Überlebenskünstler gelten, versprühen sie echte Lebensfreude. Und davon lassen wir uns gerne anstecken. Kommen Sie mit uns auf eine Gruppenreise nach Kuba und erkunden Sie die Zuckerinsel, die auch einst Ernest Hemingway ins Herz geschlossen hat.

Kuba - Perle der Karibik

Nur 780 km trennen das amerikanische Festland von der Republik Kuba. Und doch ist es seit Jahren der politische Wille, den Einfluss der USA so gering wie möglich zu halten. Die Kubaner sind findig und haben sich über die Zeit ihr ganz eigenes System aufgebaut, in dem es sogar eine eigene Währung für Touristen gibt. Der kubanische Peso wird von den Einheimischen genutzt, wohingegen der „Peso Convertible“ (CUC) für die Touristen gilt. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Kubas spannende Vergangenheit und Gegenwart erkunden. Freuen Sie sich auf wohlig warme Temperaturen, offene Menschen und atemberaubende Naturkulissen.


Top Sehenswürdigkeiten auf Kuba

Valle de Vinales

Die Möglichkeiten, den Inselstaat Kuba zu entdecken, sind wahnsinnig vielfältig. Da fällt es nicht leicht, sich bei einer einzigen Reise für ausgewählte Sehenswürdigkeiten zu entscheiden. Das Praktische bei einer Gebeco Gruppenreise nach Kuba ist: Die Auswahl erledigen wir für Sie! Lehnen Sie sich also entspannt zurück und genießen Sie. Und neben all den Erkundungen bleibt Ihnen trotzdem genug Zeit für Unternehmungen auf eigene Faust.

La Habana Vieja

Straßenmusik auf KubaIn Kubas Hauptstadt tobt das wahre Leben! Schon Ernest Hemingway liebte es, bei einem erfrischenden Glas Daiquiri in der legendären Bar „El Floridita“die Seele baumeln zu lassen. In Havanna trifft morbide Kolonialarchitektur auf modernste Wolkenkratzer. Gefühlt an jeder Straßenecke ertönt Musik, zu der die Menschen ausgelassen auf der Straße tanzen und das Leben feiern. Legendär ist das Stadtbild von Havanna natürlich durch die auf Hochglanz polierten knallbunten Oldtimer, die oftmals noch richtig gut in Schuss sind und mit denen Touristen in zuhauf Erinnerungsfotos machen.

UNESCO-Weltkulturerbe Trinidad

Trinidad ist ein wahrer Augenschmaus: Schon von weitem fallen einem die knallbunten Häuserfassaden ins Auge, die in jeder erdenklichen Pastellfarbe aus dem Malkasten gestrichen sind. Die in der Regel zweigeschossigen Häuser mit bodenlangen, zumeist offenen, Fenstern bieten nicht selten die Möglichkeit, einen Einblick in das Alltagsleben der Kubaner zu erhaschen. Die Stadtsilhouette wird geprägt von dem Turm des Museo Histórico Municipal. Von hier aus haben Sie einen atemberaubendem Ausblick über die Dächer der Kolonialstadt.

Das Tal von Viñales

Von Bäumen bewachsene Berge und saftig grüne Tabakfelder so weit das Auge reicht: Willkommen im Tal von Viñales! Von der Größe her absolut überschaubar, dafür aber vom europäischen Standard der sich aneinander reihenden Restaurants unschlagbar! Bei dem gefühlt unbegrenzten Speisenangebot – insbesondere im Vergleich zu Havanna - kommen Gourmets voll und ganz auf ihre Kosten. Unsere Kuba Gruppenreise führt uns bei einem Ausflug an die „Mural de la Préhistoria“, einer Felswand, die alle drei Jahre aufs Neue mit einem bunten Kunstwerk mit Motiven aus der Evolutionsgeschichte der Erde verziert wird.


Eine Partie Domino auf kubanisch

Unsere deutsch sprechende Reiseleitung kennt jeden Winkel in Trinidad wie die eigene Westentasche. Gekonnt lenkt sie unsere Reisegruppe durch die kleinen Gassen und wirft sich beim Vorbeigehen mit den Einheimischen Grußworte zu. Nicht selten geraten wir mit der Gruppe in ein typisch kubanisches Alltagsbild hinein: Hochkonzentriert und doch ausgelassen dürfen wir Zeugen eines Domino-Freundschaftsspiels zwischen vier hochbetagten Kubanern sein. Und eh wir uns versehen, sind wir selbst mitten drin im Geschehen: Einer der Herren räumt seinen Platz und bietet ihn spontan einem Mitreisenden an. Mit großen Interessen verfolgen wir gebannt das amüsante Spiel.

Besonders beeindruckend war die pure Lebensfreude der Kubaner. Sie wissen ganz genau, wie es sich am besten improvisieren lässt und zaubern im Nu ein leckeres, einfaches Mahl für ihre Gäste.

Entdecken Sie tolle Kuba Reisen

Kuba authentisch erleben
15 Tage Erlebnisreise
Kuba

Kuba authentisch erleben

  • Übernachtungen in Privatunterkünften bei kubanischen Familien
  • Zu Gast bei einem Tabakbauern
  • Stadtrundfahrt in Fahrradtaxen
Reise ansehen
ab € 2,795 inkl. Anreise

Wann ist die beste Reisezeit für Kuba?

Kuba ist das perfekte Ganzjahres-Reiseziel, denn die Zuckerinsel wird auf das ganze Jahr gesehen mit durchschnittlich 200 Sonnentagen verwöhnt. Damit die Hitze Ihnen im Urlaub jedoch nicht zu sehr auf‘s Gemüt schlägt, empfehlen wir Ihnen, Kuba in der Zeit von November bis März zu bereisen. In der Winterzeit erwarten Sie angenehme Temperaturen zwischen 25 und 30 °C. Die Nächte sind mit 10 bis 15 °C allerdings schon deutlich kühler. 

Klima auf Kuba

Die Temperaturunterschiede auf Kuba in den Sommer- und Wintermonaten sind kaum spürbar. Allerdings kann die hohe Luftfeuchtigkeit einem in den heißesten Monaten des Jahres - Juli und August - zu schaffen machen. Deutlich bemerkbar machen sich auch die Unterschiede während der Regenzeit von Mai bis Oktober mit kurzen, heftigen Regenschauern. Das Wetter erholt sich jedoch auch wieder ziemlich schnell, so dass Dauerregenfälle sehr selten vorkommen.


Unser Geheimtipp für Kuba

Die lauen kubanischen Abende lassen sich besonders gut bei einem Glas guten Rum auf der Veranda wippend im Schaukelstuhl ausklingen. Im Gespräch mit den Einheimischen erfahren Sie Geschichten über Land und Leute, die so sicher nicht selbst hätten nachlesen können. So gut wie jede Terrasse und jedes Haus ist in Kuba mit mindestens einem Schaukelstuhl ausgestattet. Mit Sicherheit überträgt sich die Gelassenheit, die sich beim Wippen auf den typisch kubanischen Schaukelstühlen einstellt, auch auf Ihr Gemüt. 


Weitere Reiseideen für Kuba

Kuba ─ karibische Vielfalt
15 Tage Erlebnisreise
Kuba

Kuba ─ karibische Vielfalt

  • Karibische Lebenslust, Salsa und Cuba Libre
  • Backstage bei den Havanna Queens
  • Zu Gast bei einem Tabakbauern
Reise ansehen
ab € 2,895 inkl. Anreise
Kuba ─ Karibische Impressionen
15 Tage Dr. Tigges Studienreise
Kuba

Kuba ─ Karibische Impressionen

  • Havanna intensiv - 5 Nächte in der Hauptstadt
  • Treffen mit Künstlern und Kreativen
  • Lebendige Revolutionsgeschichte in Santa Clara und Havanna
Reise ansehen
ab € 2,895 inkl. Anreise
Kuba ─ mit dem Rad auf der Isla Grande
16 Tage Radreise
Kuba

Kuba ─ mit dem Rad auf der Isla Grande

  • Unvergessliche Radtouren durch das ursprüngliche Kuba
  • Übernachtungen bei kubanischen Gastfamilien
  • Strandtag zur Erholung
Reise ansehen
ab € 3,095 inkl. Anreise

Weitere Informationen über Kuba

Sie möchten noch mehr über Kuba erfahren? Hier haben wir für Sie noch weitere spannende Hintergrundinformationen über Land und Leute aufbereitet und geben Ihnen einen Überblick all unserer Kuba Gruppenreisen.