Zurück zur Reiseleitersuche

Daniel Poppe

Daniel Poppe

Daniel Poppe studierte Internationale Entwicklungshilfe (M.A.) an der Universidat del Pais Vasco in Bilbao Spanien und machte anschließend noch einen Bachelor-Studiengang in Business Administration. Anschließend ging Daniel Poppe für zwölf Jahre nach Lateinamerika, um als Entwicklungshelfer zu arbeiten. Die Berufung zum Reiseleiter zeigte sich sehr bald! "Ich tauchte in die Geschichte, Traditionen, Kosmovision und Umwelt Perus ein und lernte auf faszinierende Weise die Zusammenhänge verstehen. Ich freue mich Ihnen sehr bald mein "fesselendes Peru" vorzustellen!

Regionen, in denen Daniel Poppe bereits tätig war

Peru

Die nächsten Reisen mit Daniel Poppe