1. Home
  2. Gebeco Blog
  3. Reisetipps
  4. Wander- und Trekkingreisen, die bewegen
Zurück zur Übersicht

Wander- und Trekkingreisen, die bewegen

Neue Wander- und Trekkingreisen durch Europa

Gemeinsam aktiv Europas facettenreiche Natur entdecken

"Der Weg ist das Ziel"

Schon der Philosoph Konfuzius (551 v. Chr. bis 479 v. Chr.) hat dies früh erkannt und auch heute umgeben Wander-und Trekkingreisen noch einen besonderen Charme.

Quasi vor unserer Haustür warten Europas faszinierende Nationalparks und imposante Bergketten darauf, von euch entdeckt zu werden. Ob eine Wanderung rund um den Gardasee, eine Trekkingreise von Oberstdorf nach Meran oder eine genussvolle Wanderung durch das Elsass: Wir haben bestimmt die richtige Wanderreise für euch, die genau zu euch passt.


Auf die Gruppengröße kommt es an!

In einer kleinen Gruppe in Begleitung unserer Reiseleitung oder ganz privat und auf eigene Faust

In dem vielfältigen Potpourri unserer Wander-und Trekkingreisen findet ihr zum einen geführte Wander-und Trekkingreisen mit Begleitung eines geprüften Bergführers in der Gruppe.

Alternativ bieten hier auch individuell durchführbare Reisen ihren eigenen Reiz, bei denen ihr in eurer eigenen kleinen Gruppe eine Wander- oder Trekkingreise ohne Begleitung eines Bergführers durchführt. Bestens ausgestattet mit detaillierten Routenbeschreibungen, Kartenmaterial und GPS-Daten entdeckt ihr Höhenwege, sanfte Wiesen und Seen auf eigene Faust.


Entspannt wandern mit leichtem Gepäck

Der Gepäckservice von Hotel zu Hotel nimmt euch die (Alltags)Last ab, sodass ihr unbeschwert bereit für eure Tagesetappen seid. Die ungeahnten Facetten und atemberaubende Ausblicke werden euch sicher noch lange im Gedächtnis bleiben.

Nach einem eindrucksvollen und erlebnisreichen Tag sehnen wir uns alle nach einer Mütze Schlaf, oder? Je nach gewählter Wander- oder Trekkingreise übernachtet ihr in ausgewählten, komfortablen Hotels oder in charmanten Berghütten entlang der Route.

Welcher Wandertyp seid ihr?

Von leicht bis anspruchsvoll

Wander- und Trekkingreisen sind für jeden Reisenden unterschiedlich fordernd. Wie körperlich anspruchsvoll so eine Wander- oder Trekkingreise ist, erkennt ihr bei Gebeco am Schwierigkeitsgrad, der mit der Anzahl an Wanderstiefeln bei jeder Wander- oder Trekkingreise dargestellt wird.

Grundsätzlich sind bei allen Touren ein gutes Maß an Trittsicherheit und Balancegefühl erforderlich.

Deutschland

Zum Einstieg in die Schwierigkeitsgrade bei unseren Wander- und Trekkingreisen betrachten wir beispielhaft unsere Wanderreise Deutschlands ursprüngliche Wildnis - der Nationalpark Bayerischer Wald“ mit 2,5 Wanderstiefeln. Mit Wanderungen, die bis zu 6 Stunden dauern und einem Höhenanstieg von bis zu 600 Metern, hat diese Tour geringere Anforderungen an eure Kondition und Fitness im Vergleich zu den Touren mit höheren Schwierigkeitsgraden. Meist seid ihr auf guten Wanderwegen, Forstwegen oder Bergpfaden unterwegs, manchmal bis selten auch mal auf unbefestigteren Wegen.

Deutschlands ursprüngliche Wildnis - der Nationalpark Bayerischer Wald
7 Tage Wanderreisen
Deutschland

Deutschlands ursprüngliche Wildnis - der Nationalpark Bayerischer Wald

  • durch den größten Urwald Mitteleuropas
  • auf den Gipfel des Großen Arber (1.456 m)
  • Glasstadt Zwiesel
Reise ansehen
ab € 895 inkl. Anreise
Alpenüberquerung Oberstdorf - Meran mit Hotelkomfort
7 Tage Wanderreisen
Deutschland

Alpenüberquerung Oberstdorf - Meran mit Hotelkomfort

  • Wanderungen am Alpenhauptkamm
  • Fernwanderweg E5
  • Mediterranes Meran
Reise ansehen
ab € 1,095 inkl. Anreise

Deutschland, Österreich, Italien

Abseits der Route des berühmten Wanderwegs „E5“ erwartet euch die geführte Trekkingreise Alpenüberquerung Oberstdorf - Meran mit Hotelkomfort“ mit 3,5 Wanderstiefeln und herrlichen Wanderungen mit Passübergängen am Alpenhauptkamm.

Für diese Reise ist grundsätzlich ein mittleres Maß an Fitness und Kondition notwendig. Mit bis zu 8 Stunden Wandererlebnis pro Tag, das bis zu 800 Höhenmeter erreichen kann, seid ihr hier auf überwiegend unbefestigten Wegen und wenig erschlossenen Pfaden unterwegs.

Italien

Mit 4 Wanderstiefeln ist die geführte Trekkingreise „Der zweite Teil der Alpenüberquerung: Von Meran bis an den Gardasee“ eine der anspruchsvollsten Touren unser Wander- und Trekkingreisen. Da die Wanderungen hier teilweise über den ganzen Tag verteilt sind benötigt ihr hier eine gute bis sehr gute Kondition, Fitness und Schwindelfreiheit. Auf teilweise steilen und unwegsamen Passagen dauern die Wanderungen teilweise bis zu 10 Stunden und die Höhenunterschiede können bis zu 1.200 Höhenmeter betragen. Durch den Landschaftswechsel könnt ihr euch hier auf atemberaubende Eisgipfel und Felszinnen freuen und bei eurer Ankunft in Italien den mediterranen Flair genießen.

Der zweite Teil der Alpenüberquerung: Von Meran bis an den Gardasee
7 Tage Wanderreisen
Italien

Der zweite Teil der Alpenüberquerung: Von Meran bis an den Gardasee

  • Algunder Waalwege
  • Hängebrücke über die 1000-Stufen-Schlucht
  • Tenno- und Molvenosee
Reise ansehen
ab € 1,350 inkl. Anreise

Unsere Tipps für eure Reise

Habt ihr alles dabei?

Wanderschuhe und die Wanderstöcke sind eingepackt? Prima! Ihr seid euch noch unschlüssig, was noch mit muss? Welcher Rucksack am besten zu euch passt? Wie  ihr euch bestmöglich auf eure Reise vorbereitet? Und was man eigentlich am besten anzieht?

Damit ihr für eure Wunsch-Wanderrreise bestens ausgestattet seid und alles parat habt, findet ihr hier unsere Tipps und empfohlene Packliste:


Zurück zur Übersicht